Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Sa. 21.10.2017 - 01:30 Uhr
   
 
 
 

..:: Interviews ::..


Pete Sell

Autor: Nefercheperur - gepostet am 23.03.2006



In dieser Woche gab uns Pete “Drago“ Sell (6-1-0) die Moeglichkeit zu einem Interview. Sell trainiert bei der Serra Jiu-Jitsu Academy und schaffte 2005 bei UFC 51 gegen Phil Baroni einen der groessten Upsets des letzten Jahres. Bei der ersten Ultimate Fight Night im Sommer 2005 verlor Sell seinen ersten Fight sehr umstritten gegen Nathan Quarry. Indem Interview spricht Pete Sell ueber seinen Fight gegen Nathan Quarry, seine Comeback Plaene 2006, und seine Einschaetzung zum anstehenden Forrest Griffin vs Tito Ortiz Fights, sowie vieles mehr. Viel Spass!

-WWF4ever.de: Zuerstmal danke Pete das du dir die Zeit fuer uns nimmst, wie geht es dir?
Pete Sell: Mir geht es gut.

-WWF4ever.de: Was hast du seit deinem letzten Fight gegen Nathan Quarry gemacht?
Pete Sell: Ich habe hart trainiert. Ich sollte eigentlich bei UFC 55 am 7 October letzten Jahres gegen Joe Riggs antretten, aber ich verletzte mich an meinem Meniscus und musste den Fight absagen. Danach verletzte ich mich dann beim Sparring an meiner Hand und musste einige Monate pausieren, was mich wirklich genervt hat. Seitdem habe ich da gearbeitet wo ich denke ich mich verbessern musste.

-WWF4ever.de: Reden wir mal ueber den Fight gegen Nathan. Viele Fans darunter auch ich denken das der Fight viel zu frueh abgebrochen wurde vom Referee. Was denkst du ueber die Entscheidung von Cecil Peoples?
Pete Sell: Cecil Peoples lag definitiv falsch hier. Ich will Nathan nichts absprechen, er erwischte mich mit einem harten Schlag den ich nicht kommen sah, und mit einem zweiten Schlag brachte er mich zu Boden, aber das war es auch schon. Darum trainiere ich so hart, weil ich aus solchen Situation zurueckkommen kann. Man muss mir wenigstens die Gelegenheit geben das ich zurueckkommen kann. Und wenn ich indem Fight zurueck gekommen waere und ihn gewonnen haette, dann haette jeder nachdem Fight gesagt was fuer ein Krieger ich bin.

-WWF4ever.de: Weisst du schon wann dein naechster Fight ist?
Pete Sell: Ich fighte am 14 April in Atlantic City im Main Event bei Ring of Combat gegen Taylor Sensabaugh. Ihr koennt euch informieren bei www.ringofcombat.com.

-WWF4ever.de: Wie ist momentan deine Beziehung zur UFC? Hat die UFC dich schon kontaktiert ueber ein moegliches Comeback?
Pete Sell: Meine Beziehung zur UFC ist grossartig und ich bin immernoch dabei. Und ja ich werde mein Comeback dieses Jahr in der UFC geben, ihr werdet also mich sehen 2006.

-WWF4ever.de: Wie ist deine Meinung zum momentanen UFC Middleweight Champion Rich Franklin?
Pete Sell: Er ist ein Fighter der momentan in der Form seines Lebens ist. Ich denke es waere eine Ehre und eine grosse Herausforderung gegen ihn zu kaempfen irgendwann.

-WWF4ever.de: Kommen wir mal zu deinen Lieblings Fights. Was sind deine Lieblings Fights in denen du dabei warst und in denen du nicht dabei warst?
Pete Sell: Mein Lieblingsfight der mich bekannt machte ist der gegen Phil Baroni. Ich war ein so grosser Aussenseiter das der Sieg noch suesser war. Was Fights anbelangt ohne mich, da gibt es soviele gute Fights das es schwer ist einen aufzuzaehlen.

-WWF4ever.de: Und wem schaust du gerne zu?
Pete Sell: Royce Gracie und Minotauro

-WWF4ever.de: Was denkst du ist deine groesste Staerke als Fighter?
Pete Sell: Meine groesste Staerke ist mein Ground Game und meine Mentale Staerke. Ich habe glueck mit einigen der besten zutrainieren. Das wichtigste fuer einen Fighter ist es ueberall gut zusein, denn dann hat man immer eine Antwort egal wo der Fight stattfindet.

-WWF4ever.de: Und was denkst du ist deine groesste Schwaeche? Wo must du dich noch verbessern?
Pete Sell: Ich muss mein Striking dahin bekommen wo meine Bodenfaehigkeiten sind.

-WWF4ever.de: Wer sind deine Trainingspartner zur zeit und wielange trainierst du?
Pete Sell: Ich trainiere mit Matt & Nick Serra, Luke Cummo, und all den anderen Jungs von Serra Jiu-Jitsu. Ansonsten trainiere ich 4 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Fuer einen Fight trainiere ich mindestens zwei Monate im voraus.

-WWF4ever.de: Was machst du wenn du nicht trainierst oder fightest?
Pete Sell: Ich bin ein Rausschmeisser am Wochenende und mache Party unter der Woche. Ich verbringe viel Zeit mit meinen Freunden, und habe einfach nur eine gute Zeit.

-WWF4ever.de: Erzaehle mir etwas was die meisten Menschen ueberraschen wuerde, wenn sie es ueber dich erfahren wuerden?
Pete Sell: Das Training im MMA ist einer der haertesten im Sport. Es gibt soviele Aspekte die man trainieren muss, und so wenig Zeit. Als Beispiel, man muss sein Jiu-Jitsu, Stand-Up, Wrestling und seine Kondition trainieren, und dann muss man immernoch Zeit finden sein Leben zu leben.

-WWF4ever.de: Okay zum schluss die Frage nachdem naechsten grossen Fight bei UFC 59 Tito Ortiz vs Forrest Griffin. Wie ist deine Prognosse?
Pete Sell: Forrest Griffin ist ein harter Fighter und ich glaube Griffin kann den Fight gewinnen. Aber Ortiz Erfahrung kann ein grosser Faktor indem Fight sein.

-WWF4ever.de: Okay vielen Dank Peter das du dir die Zeit fuer uns nammst. Wir wuenschen dir alles gute fuer die Zukunft, und hoffentlich sehen wir dich bald wieder in der UFC.

Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Update
W4E Hall of Famer


Tom Packs

 
Interview Auswahl
W4E ShopZone
 






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.