Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

So. 24.09.2017 - 12:16 Uhr
   
 
 
 

..:: Interviews ::..


Natalya Neidhart

Autor: Nefercheperur - gepostet am 19.09.2006



In dieser Woche gab uns die einzige 3rd Generation Wrestlerin die Moeglichkeit zu einem Interview, naemlich Nattie Neidhart. Die mittlerweile 24 jaehrige Natalie wuchs in Calgary in der Hart Familie auf, sie ist die Tochter von Jim Neidhart, ihr Grossvater war Stu Hart und ihre Onkels sind Davey Boy Smith, Bret Hart und Owen Hart. Wie ihre Cousins Teddy Hart und Harry Smith trainierte Nattie in Calgary und debutierte bei Stampede Wrestling vor etlichen Jahren. Mittlerweile hat sie sich Indepedent einen guten Ruf erwrestlet und trat auch schon in Japan an. Indem Interview spricht Nattie darueber wie die Reaktion der Familie war als sie anfing mit dem Wrestling, die Chance Bret Hart wieder in der WWF zusehen, ihre eigenen Chancen bei der Promotion in Stamford anzuheuern, und das Women`s Wrestling im allgemeinen sowie vieles mehr. Viel Spass!

-WWF4ever.de: Zuerstmal Nattie danke das du dir die Zeit fuer uns nimmst, wie geht es dir und was hast du zuletzt gemacht?
Nattie Neidhart: Mir geht es super. Ich bin momentan sehr beschaeftigt mit Wrestling, Training und soviele Bookings zubekommen wie es geht. Ich habe erst vor kurzem mit Chris Hemme, Gail Kim, Sarah Stock, Belle Lovitz und Ivory zusammen gearbeitet. Ich versuche einfach das zumachen was ich liebe, und es warten einige Bookings auf mich bei Shimmer, Pinnacle und der ECCW.

-WWF4ever.de: Fangen wir mal vorne an, du bist in einer der groessten Wrestling Familien Canadas aufgewachsen. Wie wurdest du zum Wrestling Fan?
Nattie Neidhart: Was mich zum Fan machte war, das ich alle Aspekte des Pro Wrestling schaetze. Ich respektiere die vielen Faceten im Business und schaetze jeden Style denn es gibt. Ich liebe Wrestling weil es mich gluecklich macht. Ich fuehle mich frei im Ring, und ich baue Stress ab, und ein wichtiger Punkt ist auch noch das ich mich kreativ ausdruecken kann im Ring.

-WWF4ever.de: Was war denn die Reaktion der Familie als du zu ihnen sagtest du willst Pro Wrestler werden?
Nattie Neidhart: Sie fanden es okay, aber sie warnten mich schnell von den Schattenseiten im Business. Aber sie alle unterstuetzten mich immer gut.

-WWF4ever.de: Hast du jemals den Druck gespuerrt das du den Standart der Familie erfuellen musst? Schliesslich bist du eine Hart, und da erwartet man mehr wie sonst.
Nattie Neidhart: Ich spuerre immer den Druck. Ich denke immer das ich mich sogut vorbereiten muss wie es geht. Ich muss meine Hausaufgaben machen, weil es sehr grosse Schuhe sind in denen ich steigen muss. Aber ich mag was ich tue, und ich weiss das harte arbeit wie alles im Leben einen durchbringt.

-WWF4ever.de:Kannst du einen Punkt in deiner Karriere ausmachen indem du zum erstenmal gespuerrt hast, das du denn Respekt bekommst als Wrestlerin?
Nattie Neidhart: Ja, das war als ich nach Japan ging. Ich musste mich der Kultur anpassen, ich war nichtmehr in meiner gewohnten Umgebung, und das hat mich wirklich persoenlich weiter gebracht. Es hat mich staerker gemacht, und es war gut fuer mein Wrestling, aber ich lernte auch viele Lektionen in meinem Leben.

-WWF4ever.de: Von welchen anderen Frauen haeltst du im Pro Wrestling viel?
Nattie Neidhart: Ich mag, Trish, Ivory, Victoria, Gail Kim, Molly Holly, Traci Brooks, Sarah Stock und Belle Lovitz. Ich mag ausserdem viele der Japanischen Maedchen, da gibt es zuviele um sie alle aufzuzaehlen....Amazing Kong, Mariko Yoshida, Manami Toyota, Kyoko Inoue, und viele mehr.

-WWF4ever.de: Denkst du das es als Frau schwerer ist ins Pro Wrestling zukommen?
Nattie Neidhart: Vielleicht, vielleicht auch nicht. Ich weiss es nicht sicher. Ich war gluecklich das ich arbeit fand, und mit guten Leuten zusammen arbeitete. Ich denke das es in vielen Dinge auf der Welt Wettbewerb gibt, und das der staerkere ueberlebt. Die Leute koennen fuer alles ausreden finden. Man muss nur alles geben was man hat, 100%.

-WWF4ever.de: Frauen allgemein werden heute viel Sexier dargestellt als noch frueher. Denkst du das Frauen im Wrestling mehr als T&A oder Sport gesehen werden?
Nattie Neidhart: Es gibt eine Vielfalt heutzutage. Ich denke eine Kombination aus Sexy und Sporty ist gut....Schoenheit und Aggresivitaet. Fuer eine Frau bedeutet Selbstvertrauen Sexy zusein, und die Staerke einer Frau kommt vom Selbstvertrauen das man weiss das man das liebt was man macht. Schau nur mal Trish an wie hart sie gearbeitet hat vom Stereotypischen Fitness Model weg zukommen....und schau aus was ihr geworden ist, eine grossartige Athletin.

-WWF4ever.de: Da waeren wir eigentlich beim naechsten Thema, der WWE. Wie siehst du die Chancen eines Tages bei der WWE zulanden, und ist das dein Ziel?
Nattie Neidhart: Ich weiss nicht was die Zukunft fuer mich bereithaelt, ich bin nicht jemand der in die Zukunft schaut. Ich mag was ich momentan mache im Wrestling, und ich werde es solange machen wie es geht.

-WWF4ever.de: Dein Onkel Bret hatte ja vor kurzem einen WWE Auftritt bei der Hall of Fame Show. Du kennst ihn ganz gut, denkst du das er jemals wieder zurueck ins WWE TV kommt?
Nattie Neidhart: Ich weiss es nicht. Ich denke er ist gluecklich und hat seinen Frieden gefunden in seinem Leben. Er geniesst es mit seiner Familie und seinen Freunden Zeit zu verbringen. Aber ich glaube auch an das Wrestling, und da kann alles passieren....aber nur die Zeit wird die Antwort auf diese Frage geben koennen.

-WWF4ever.de: Mit welchen Leuten arbeitest du am liebsten zusammen, und hast du enge Freunde im Business gefunden?
Nattie Neidhart: Ich liebe es mit Sarah Stock, Ivory, Tracy Brooks, Gail Kim, Belle Lovitz, Lufisto, Amazing Kong und Kyoko Inoue zusammen zuarbeiten. Ich habe mit einigen guten Wrestlerinnen schon zusammen gearbeitet, die wirklich hart in dem Business arbeiten. Ich denke mein Lieblings Match war mit Amazing Kong in Korukuen Hall in Japan. Ausserdem mag ich es jedesmal wenn ich mit Belle arbeite in meiner Heimatstadt. Sarah Stock ist wirklich phantastisch, und ein sehr talentiertes Maedchen. Ansonsten habe ich viele Freunde, aber ich rede nicht ueber meine Persoennlichen Beziehungen. Ich stehe meiner Familie sehr nahe, das sind meine besten Freunde.

-WWF4ever.de: Was denkst du ist deine groesste Staerke als Wrestlerin?
Nattie Neidhart: Meine groesste Staerke ist meine aggresivitaet und das ich stark bin. Ich denke das es wichtig ist, das man sehr viel Selbstvertrauen hat, und das man an das glaubt was man tut.

-WWF4ever.de: Was machst du wenn du mal nicht trainierst oder im Ring stehst?
Nattie Neidhart: Ohh ich trainiere viel! Ich rede eigentlich immer ueber das Wrestling, oder schaue mir Tapes an. Aber ich tue auch Gewichtheben, ich laufe, fahre Rollerblade, ich bowle gerne, verbringe Zeit mit meiner Familie. Ich esse gerne Sushi und Pfirsiche, mhh und was noch? Ich schmusse gerne mit meiner Katze!, und ich mahle gerne, und gehe natuerlich auch gerne shoppen!

-WWF4ever.de: Kannst du uns sonst noch etwas ueber die Private “Nattie Neidhart” erzaehlen?
Nattie Neidhart: Ich bin sehr selbstsicher. Ich stehe dazu was ich mache, und ich behandle Leute so wie ich behandelt werden will. Ich denke der wichtigste Teil in unserem Leben ist wie wir mit anderen Menschen umgehen. Es geht nicht darum wo du bist, sondern mit welchen Leuten du dich umgibst. Dein Leben wird gut sein, wenn du dich mit guten Leuten umgibst.

-WWF4ever.de: Gibt es noch etwas was du deinen Fans sagen moechtest?
Nattie Neidhart: Wenn ihr sehr, werdet ihr glauben. Wenn ihr Erfolg haben wollt, dann muesst ihr ohne zweifel wissen, das ihr ihr alles machen koennt was ihr euch vorstellt.

-WWF4ever.de: Okay zum schluss das Word Association Spiel, deine Meinung zu:
-WWE: Da wo meine Familie ihr zuhause gemacht hat
-Stampede: Hat Calgary und die Hart Familie bekannt gemacht.
-SuperGirls Wrestling: Fun, Fun, Fun!
-Madison: Couragiert und suess!
-LuFisto: Eine grossartige Wrestlerin, mit sehr viel Persoenlichkeit.
-Sarah Stock: Unglaublich...sehr gut indem was sie tut, und eine super Lebenseinstellung
-Rebecca Knox: Sehr passioniert, und hat den willen auch neue Dinge auszuprobieren
-Dein Lieblingsort zum wrestlen: Calgary....und Japan!
-Dein Lieblings Wrestler/Wrestlerin: Bret Hart, Koji Kanemoto und Amazing Kong
-Und dein Lieblings Move: Nattie by Nature

-WWF4ever.de: Okay Nattie danke fuer das Interview. Wir wuenschen dir alles gute fuer deine Zukunft!



Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Update
DVD Review


WWE WrestleMania 27

 
Interview Auswahl
W4E ShopZone
 






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.