Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Do. 24.08.2017 - 08:51 Uhr
   
 
 
 

..:: Interviews ::..


Martin Kampmann

Autor: Nefercheperur - gepostet am 14.11.2006



Am letzten Samstag trat der Daenische Thai Boxer Martin Kampmann bei der UFC The Ultimate Fighter 4 Finale Show auf den Brasilianischen BJJ Fighter Thales Leites. In einem der besten Fights der Show konnte Martin Kampmann einen seiner groessten Siege in seiner Karriere feiern. Kurz nachdem Fight gab uns Martin Kampmann die Gelegenheit zu einem Interview, dabei gab es einige interessante Aussagen des Daenen. Indem Interview spricht Martin ueber seinen Fight mit Thales Leites vom vergangenen Wochenende, seine zukuenftigen Plaene in der UFC, sein Training, sowie vieles mehr. Viel Spass!

-WWF4ever.de: Zuerst Martin, moechte ich dir danken das du dir die Zeit aus deinem stressigen Kalender nimmst, um das Interview mit uns zu fuehren. Wie geht es dir?
Martin Kampmann: Mir geht es grossartig danke! Ich bin noch ein bisschen geschafft nachdem Fight, einige Schmerzen hier und da, aber alles in allem fuehle ich mich sehr gut.

-WWF4ever.de: Gratulation zu deinem Sieg gegen Thales Leites. Ueber was bist du am meisten Gluecklich?
Martin Kampmann: Nun ich bin sehr gluecklich ueber den Sieg. Die meisten Leute haben mich als Aussenseiter gesehen indem Fight, es ist also super das ich trotzdem den Fight gewann.

-WWF4ever.de: Reden wir mal ueber den Fight. Was war deine Taktik und deine Staerke indem Fight? W
Martin Kampmann: Meine Taktik war die ganze Zeit den Fight im stehen zu fuehren, und nicht in seine Staerke das Ground Game zugehen. Ich denke es hat ganz gut funktioniert, ich habe sehr viel an meiner Takedown verteidigung gearbeitet, und als er mich zu Boden brachte, habe ich es geschafft gleich wieder auf die Beine zukommen. Ich muss jedoch sagen das ich gerne den Fight vorzeitig beendet haette. Ich denke das mein Standup Game nicht so gut funktionierte wie ich es gerne haette. Er hat mich etwas ueberrascht als er mit mir im Standup gehen wollte. Ausserdem sind meine Kombinationen nicht so geflogen, weil ich mir zuviel sorgen machte den Takedown zu verhindern. Aber ich habe gewonnen, also bin ich gluecklich.

-WWF4ever.de: Nun nachdem Fight mit Thales, wo siehst du dich momentan in der UFC Middleweight Division? Denkst du das du bereits im Title Mix bist?
Martin Kampmann: Ich denke das ich noch ein paar mehr Fights bekomme vor einem Title Shot. Ausserdem ueberlege ich gerade in die 170er Division zuwechseln, das koennte also einiges aendern. Aber ohnehin will ich noch mehr Fights bestreiten, erfahrungen sammeln, und meinen Weg in den Rankings mir nach oben erarbeiten. Ich schaue nicht darauf schnell einen Titleshot zubekommen, ich will ihn verdienen.

-WWF4ever.de: Es gibt ja einige interessante Middleweights fuer dich in der UFC. Wie denkst du das du mit Kendall Grove, David Loiseau oder Nathan Marquardt passt?
Martin Kampmann: Ich denke das ich sehr gut zu all den passe, das koennten gute Fights werden. Aber alle waeren schwerer als ich. Ich wuerde lieber eine Auszeit nehmen um Muskelmasse aufzubauen, oder gerne runter gehen in die 170er Division. Momentan kann ich 170 machen, und ich denke es wuerden einige gute Fights in der Division herauskommen. Dann waere ich auch mal der groessere Typ.

-WWF4ever.de: Sind die Plaene schon konkret mit der UFC, und wurde dir schon der naechste Fight angeboten?
Martin Kampmann: Keine Plaene zur Zeit gegen wenn ich als naechstes antrette, ich will ein paar Tage mich ausruhen, meinen Koerper erhollen lassen, und dann geht es zurueck ins Training.

-WWF4ever.de: Du kaempfst seit dem Sommer in der UFC. Wie vergleichst du die UFC mit anderen Organisationen?
Martin Kampmann: Ich liebe es! Fuer die UFC zu kaempfen ist grossartig. Das war jetzt meine zweite Show wo ich fuer sie gekaempft habe, und jedesmal waren sie sehr cool und proffesionel zu mir.

-WWF4ever.de: Was denkst du ist deine groesste Staerke als Fighter, und wo siehst du noch schwaechen?
Martin Kampmann: Ich denke meine beste Qualitaet ist das ich ein All Rounder bin. Ich muss mich immernoch verbessern, und ich versuche es jeden Tag. Ich lerne immer neue Dinge, und verbessere das was ich schon kann. Ich liebe es zu trainieren und zu lernen, ich will in allen bereichen ein besserer Fighter werden.

-WWF4ever.de: Und wie lange trainierst du? Ich meine wie lange trainierst du am Tag, wieviele Tage in der Woche. Wie lange bereitest du dich auf einen Fight vor?
Martin Kampmann: Ich trainiere normalerweisse 6 Tage die Woche, und nehme mir dann einen Tag frei. Ich trainiere zwischen zwei und fuenf Stunden am Tag, haengt natuerlich davon ab ob ein Fight ansteht, oder etwas anderes. Je mehr Zeit ich habe, desto mehr trainiere ich. Wenn ein Fight ansteht, dann trainiere ich etwas haerter an meiner Kondition als sonst.

-WWF4ever.de: Was machst du in deiner Freizeit?
Martin Kampmann: Ausruhen mit Freundin oder meiner Freundin. Ich mag es Poker zuspielen und Video Games finde ich auch gut.

-WWF4ever.de: Erzaehle mir etwas was die meisten Leute ueberraschen wuerde, wenn sie es ueber dich erfahren wuerden?
Martin Kampmann: Ich studiere zur Zeit auf Ingenieur, aber ich planne eine Auszeit zunehmen.

-WWF4ever.de: Nun das war es schon Martin. Wir wuenschen dir alles gute fuer deine naechsten Fights, willst du noch etwas deinen Fans sagen die das Interview lesen?
Martin Kampmann: Danke das ihr mich unterstuetzt und meine Fights anschaut. Ich moechte ausserdem meinen Sponsoren danken: Warriorwear, Bad boy, The auto x, Take a nap fightgear, Punishment, Sublimsport, und Knoxx. Danke ausserdem an alle meine Trainingspartner fuer ihre Hilfe auf die Vorbereitung meiner Fights, vom Xieynce gym, KFT, und Shootersmma.

Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Update
Wrestling Interview


David Sahadi

 
Interview Auswahl
W4E ShopZone
 






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.