Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

So. 24.09.2017 - 12:17 Uhr
   
 
 
 

..:: Interviews ::..


Lanny Poffo

Autor: Nefercheperur - gepostet am 11.07.2005



Lanny Poffo auch besser bekannt als The Genius, oder “Leaping“ Lanny Poffo aus seiner 9 jaehrigen WWE Zeit (1985-1993) gab uns diese Woche die Gelegenheit ihm ein paar Fragen zustellen. Der Bruder von Randy Savage und Sohn von Angelo Poffo ist seit 1993 im Semi Retirement und tritt ein paar mal im Jahr noch auf. Indem Interview spricht Lanny Poffo ueber seine derzeitige Arbeit, seinen Bruder Randy Savage, das Genius Gimmick, seine Zeit mit Mr Perfect Curt Hennig und seinem tragischen Tod. Viel Spass!

-WWF4ever.de: Erstmal danke Lanny Poffo das du dir Zeit fuer uns nimmst, wie geht es dir?
Lanny Poffo: Grossartig! Ich bin gerade 50 Jahre alt geworden, und bin dankbar fuer jeden Tag ueber der Erde.

-WWF4ever.de: Was hast du zuletzt gemacht?
Lanny Poffo: Ich bin seit einigen jahren Kredit Berater. Ausserdem spreche ich auf Schulen, in Kirchen, und bei Tabak Firmen.

-WWF4ever.de: Du hast ja letztes Jahr auch ein anti Raucher Buch “Limericks from the heart“ geschrieben, wie wuerdest du das Buch kurz erklaeren?
Lanny Poffo: Der Zweck des Buches ist es zu unterhalten, den Eltern beizubringen wie man die Kinder dazu erzieht nicht zu Rauchen und die Kinder von dem Tabak abzubringen. Ausserdem ist indem Buch ein Woerterverzeichniss mit ueber 200 Woertern zudem Thema. Das Buch kann man sich auf Amazon.com oder auf meienr Website Lannypoffo.com bestellen.

-WWF4ever.de: Im Januar diesen Jahres warst du bei der WrestleReunion Show dabei. Wie war es wieder alte Freunde zutreffen die man fast 20 Jahre nichtmehr gesehen hat wie Greg Valentine, Dusty Rhodes, Bob Orton oder Sheri Martel?
Lanny Poffo: Es war grossartig meine alten Freunde wiederzutreffen. Joe Blanchard war da. Ich rief sofort meinen Vater von der naechsten Telefonzelle an und gab ihm Joe ans Telefon. Es war sagenhaft.

-WWF4ever.de:Bist du eigentlich fuer die WrestleReunion II Show naechsten Monat gebookt?
Lanny Poffo: Nein leider nicht, ich bin Trauzeuge bei einer Hochzeit an dem Wochenende und kann somit nicht dabei sein.

-WWF4ever.de: Kommen wir mal zu deiner Karriere, wie wurde als “Leaping” Lanny Poffo bei WWE “The Genius”?
Lanny Poffo: Das war die Idee des echten Genies, Vince McMahon. Ich denke ich war solange schon dabei das ich irgendwann mal den durchbruch schaffen musste. Der Bruder des Macho Man`s zusein hat da bestimmt auch nicht geschadet.

-WWF4ever.de: Wie kam es dann dazu das du Gedichte in dein Wrestling Gimmick aufgenommen hast, wofuer The Genius spaeter ja beruehmt wurde?
Lanny Poffo: Ich war das erste mal zu Gast bei TNT, was damals eine Wrestling Talk Show war, und ich lass ein Gedicht vor. In der Werbepause sagte Vince McMahon zumir ploetzlich das er es toll fand und ich vor jedem Match ein Gedicht vorlesen sollte. Ich dachte nur oh gott bitte nicht, aber es hat funktioniert.

-WWF4ever.de: Was denkst du wieso du als The Genius und Mr Perfect soviel Erfolg zusammen hattet. Ihr bekamt beide Titleshots gegen Hulk Hogan, als ihr das Programm mit Hogan im Sommer 1996 geworked habt. Ich kann mich sogar daran erinnern das du Hulk Hogan damals besiegt hast durch Count out.
Lanny Poffo: Das war eine grossartige Zeit. Ich tat einfach das was man mir sagte und versuchte mein bestes im Rahmen meiner moeglichkeiten. Hulk und Vince waren hinter dem Aufstieg und Fall von The Genius, aber ich bin ihnen sehr dankbar.

-WWF4ever.de: Du und Curt waren damals ein besonderes Duo. Was sind deine besten Erinnerungen mit ihm?
Lanny Poffo: Unser Auftritt bei Live with Reggis and Kathie Lee, war das Highlight meiner Karriere.

-WWF4ever.de: Was mochtest du lieber im Business, Leute wie Curt Hennig und die Beverly Brothers zu managen, oder im Ring selber zuwrestlen?
Lanny Poffo: An erster Stelle kommt klar selber zu wrestlen, das ersetzt nichts. An zweiter Stelle kommt das managen von Curt Hennig und ein dritter Stelle die Zeit mit den Beverly Brothers.

-WWF4ever.de: Willst du zum Tode von Curt Hennig einige Worte sagen?
Lanny Poffo: Es war eine schreckliche und eine sinnlose Tragoedie. Ich hoffe das wir alle vondem Tod von Curt lernen wuerden, aber ich habe die befuerchtung das wir nicht daraus lernen. Das ist der Grund warum ich mein Buch schrieb, um bereits die Jugend zu erreichen und sie von den Drogen abzubringen, bei denen die schon tief involviert sind kann man nichtsmehr aendern.

-WWF4ever.de: Wenn du einen Moment in deiner Karriere nennen koenntest der dein “Breackout Moment” war, welcher waere dies?
Lanny Poffo: Das waeren zwei Shows, einerseits im Los Angeles Coliseum und dann im The Myriad in Oklahoma City. Bei beiden Shows stand ich im Main Event und beide Shows haben zwei Box Office Rekorde gebrochen. Wenn das Ziel im Wrestling es ist Tickets zuverkaufen, dann waren das mein durchbruch.

-WWF4ever.de: Wie denkst du darueber das heutzutage es fast keine Manager im Wrestling mehr gibt?
Lanny Poffo: Ich schaue kein Wrestling mehr, aber ich denke das das Manager Gimmick zu oft benutzt wurde zu meiner Zeit. Und da es verbraucht ist, denke ich das es okay ist.

-WWF4ever.de: Gab es irgendwelche vor und Nachteile das dein Vater und Bruder auch im selben Geschaeft waren wie du?
Lanny Poffo: Nachteile gab es nie fuer mich. Ich ware meinem Vater und Bruder jeden Tag dankbar in meiner 21 jaehrigen Karriere.

-WWF4ever.de: Apropo Bruder, wie ist deine Beziehung heute zu Randy?
Lanny Poffo: Auf einer Skala von 1-10 ist es klar eine zehn, wir haben eine phantastische Bruderbeziehung.

-WWF4ever.de: Neben deinem Bruder und Vater mit wem hast du am liebsten zusammen gearbeitet im Business, und hast du enge Freunde gefunden?
Lanny Poffo: Oh ja, da gibt es Terry und Dory Funk Jr, Harley Race, Bob Orton Jr und auch Hulk Hogan ist ein guter Freund geworden.

-WWF4ever.de: Kannst du uns etwas ueber die Person Lanny Poffo erzaehlen?
Lanny Poffo: Ich rauche nicht, ich trinke nicht und ich nehme keine Drogen. Ich versuche jeden Tag 8 Stunden zuschlafen, und ich schaue The Hour of Power mit Robert Schuller jeden Sonntag.

-WWF4ever.de: Gibt es noch etwas was du den Deutschen Wrestling Fans sagen willst?
Lanny Poffo: Ich habe es genossen 1993 durch Deutschland zu touren, und achja “guttes Essen“!

-WWF4ever.de: Okay zum schluss noch das Word Association Spiel, deine Meinung zu...
-Angelo Poffo: Mein Vater ist 80 Jahre jetzt, er ist mit meiner Mutter seit 1949 verheiratet. Ich denke das sagt viel aus.
-Nick Bockwinkle: Ein wahrer Champion, im und ausserhalb des Rings.
-Harley Race: Einer der All Time Legenden.
-Ole Anderson: Eine verschwendung menschlichen Gewebes
-Macho Man Randy Savage: Der schlauste Mann den ich je traf
-The Genius: Mein Lieblings Charackter. Ich habe sehr viel Spass dabei gehabt.

-WWF4ever.de: Okay Lanny Poffo vielen dank das du dir die Zeit fuer uns namst. Wir wuenschen dir alles gute fuer deine Zukunft!



Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Update
Spiele Review


WWE SmackDown! vs. RAW 2006 Review

 
Interview Auswahl
W4E ShopZone
 






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.