Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Di. 22.08.2017 - 18:29 Uhr
   
 
 
 

..:: Interviews ::..


Kendall Grove

Autor: Nefercheperur - gepostet am 15.12.2006



In dieser Woche gab uns der Hawaiianische UFC Fighter Kendall Grove die moeglichkeit zu einem Interview. Fuer Kendall Grove war 2006 ein phantastisches Jahr, er gewann The Ultimate Fighter 3 Middleweight Division, fand in Team Punishment ein neues Trainingsteam unter Tito Ortiz, und hat sich in der UFC einen Namen gemacht. Indem Interview spricht Kendall ueber seinen letzten Fight, seine Karriere im ganzen, was er vom UFC Middleweight Champion Anderson Silva haelt, gegen wenn er als naechstes gerne antretten moechte, und vieles mehr. Viel Spass!

-WWF4ever.de: Zuerst mal Kendall, vielen dank das du dir die Zeit fuer uns nimmst. Wie geht es dir?
Kendall Grove: Gut, danke. Ich habe gerade meine Verletzung aus dem letzten Fight auskuriert und habe wieder begonnen mit dem Training.

-WWF4ever.de: Was hast du in der Zwischenzeit gemacht nach deinem letzten Fight?
Kendall Grove: Ich ging nach Hawaii zurueck, und habe meine Freunde und meine Familie besucht. Ich habe versucht das ganze Fighting aus meinem Kopf heraus zubringen um mich zu entspannen.

-WWF4ever.de: Gratulation zu deinem letzten Sieg gegen Chris Price. Was hat ich am meisten gefreut dabei?
Kendall Grove: Am meisten freut mich das ich fighten, und den Fans eine gute Show liefern kann, und dabei alles gebe.

-WWF4ever.de: Weisst du schon was als naechstes fuer dich ansteht, und wie bereitest du dich auf einen Fight gezielt vor?
Kendall Grove: Ich weiss noch nicht gegen wenn ich als naechstes antrette. Aber wenn ich es weiss, dann versuche ich mir eine Strategie festzulegen. Ich schaue mir Videos von meinem Gegner an, und trainiere dann danach.

-WWF4ever.de: Und gegen wenn willst du als naechstes antretten?
Kendall Grove: Rory Singer

-WWF4ever.de: Reden wir mal ueber deine ganze Karriere. Du hast deine Karriere gegen Tripstin Kersiano begonnen. Wie war das damals in deinem ersten Fight mit den nerven etc?
Kendall Grove: Als ich in meinen ersten Fight gegangen bin, hatte ich sehr viel Selbstvertrauen, weil ich wusste das ich gute Trainingspartner hatte die schon in der UFC antratten zu der Zeit. Als ich in den Fight ging, wusste ich schon das ich gewinnen werde.

-WWF4ever.de: Du hast einen 3-0 Record aufgebaut bevor du deinen ersten Fight gegen Joe Riggs verloren hast. War es schwer fuer dich mit deiner ersten Niederlage umzugehen?
Kendall Grove: Ich war nicht wirklich depremiert nach der Niederlage. Ich gebe Joe allen Respekt, er ist ein grossartiger Fighter. Um ehrlich zusein, ich haette damals den Fight nicht annehmen sollen, so frueh in meiner Karriere. Aber wenn du die Moeglichkeit bekommst einen UFC Veteranen zu fighten, dann laesst du die Chance nicht an dir vorbeiziehen.

-WWF4ever.de: Wie vergleichst du die UFC mit anderen Promotions fuer die du angetretten bist?
Kendall Grove: Zuerstmal, wurde ein Traum war. Fuer jeden Fighter der bei kleinen Shows antritt ist es das ultimative Ziel einmal in der UFC anzutretten. Es ist das Ziel von jedem bei der ersten Organisation auf der Welt anzutretten, und das ist die UFC!

-WWF4ever.de: Was hat dich am meisten ueberrascht in der UFC?
Kendall Grove: Zuerstmal, das man nun im Leben als Fighter wahr genommen wird. Direkt nach der ersten Episode von TUF3, da wussten viele Amerikaner schon wer ich war. Fuer mich der als Kind auf Hawaii mitten im Pacific aufwuchs, war es schwer das ploetzlich viele Leute mich erkannten und mir gratulierten. Es war das erstemal das mich die Leute als “Star“ wahr genommen haben.

-WWF4ever.de: Was ist deine Meinung zum momentanen UFC Middleweight Champion Anderson Silva?
Kendall Grove: Als ein Fighter, ist er der beste. Ich erinnere mich das ich ihn mal auf einem Fight Tape sah, er fightete damals noch in Brasilien, es beeindruckte mich schon damals. Und er ist bei einem der besten Camps in Brasilien gewessen, Chute Boxing. Er ist sehr ausgeglichen, und ich denke momentan ist er der beste Striker in der Middleweight Division.

-WWF4ever.de: Was denkst du ist deine grosse Staerke als Fighter, und wo musst du dich noch verbessern?
Kendall Grove: Meine groesste Staerke ist das ich niemals aufgebe. Selbst wenn du mich 14 Minuten verpruegelst, dann habe ich immernoch eine Minute um deinen Arsch zu versohlen. Was das verbessern angeht, so muss ich mich ueberall noch verbessern. Ich denke immernoch das ich noch nicht zu den besten der Welt gehoere, also kann ich mich nicht auf eine Sache konzentrieren. Ich muss mich auf alles konzentrieren, weil heutzutage jeder Fighter so ausgeglichen ist. Man kann sich heute nichtmehr leisten sich nur um eine Sache sorgen zumachen.

-WWF4ever.de: Wie lange trainierst du normalerweisse?
Kendall Grove: Ich wuerde sagen im ganzen trainiere ich hoechstens 5 Stunden am Tag, 6 Tage die Woche. Ich versuche mich mindestens 6 Wochen auf einen Fight vorzubereiten.

-WWF4ever.de: Was machst du in deiner Freizeit wenn du nicht trainierst?
Kendall Grove: Nur ausruhen, und ueber alles nachdenken nur nicht das Kaempfen. Es ist mein Urlaub, und ich will mich nicht ausbrennen wenn ich den ganzen Tag an das Kaempfen denken muss.

-WWF4ever.de: Erzaehle mir etwas was die meisten Leute ueberraschen wuerde wenn sie es ueber dich erfahren wuerden.
Kendall Grove: Da gibt es nichtsmehr, ich bin blosgestellt durch The Ultimate Fighter 3 auf Spike TV.

-WWF4ever.de: Nun Kendall viel Glueck in deinen naechsten Fights. Bevor wir zum ende kommen. Willst du deinen Fans die das Interview lesen noch etwas sagen?
Kendall Grove: Danke das ihr mich unterstuetzt durch dick und duenn als ich noch auf Hawaii gekaempft habe. Wenn ich zurueckkehre habe ich immernoch diese Die Hard Fans. An all meine anderen Fans auf der Welt, danke das ihr an mich glaubt.

Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Update
MMA Interview


Andy Wang

 
Interview Auswahl
W4E ShopZone
 






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.