Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Di. 17.10.2017 - 15:25 Uhr
   
 
 
 

..:: Interviews ::..


Doug Basham

Autor: Nefercheperur - gepostet am 14.07.2007



In dieser Woche gab uns Independent und TNA Wrestler The Damaja die Möglichkeit zu einem Interview. The Damaja war von 1999 bei OVW, und wurde insgesamt dreimal OVW Heavyweight Champion. Im May 2003 kam er zu Smackdown, wo er als Danny Basham auftrat und mit Doug Basham zweimal Smackdown Tag Team Champion wurde. Im Januar diesen Jahres wurde er nach ueber vier Jahren bei WWE entlassen, seither trat er bei TNA und Independent auf. In dem Interview spricht The Damaja ueber seine Zeit bei WWE, seine Entlassung, das WWE Development System, und natuerlich TNA. Viel Spass!

-WWF4ever.de: Zuerstmal, danke dir fuer das Gespraech. Wie geht es dir?
The Damaja: Mir geht es sehr gut, und die Dinge laufen auch gut fuer mich.

-WWF4ever.de: Wie ist es nun fuer dich Independent wieder unterwegs zusein, nach all den Jahren bei WWE/OVW?
The Damaja: Das reissen ist viel weniger, ich habe einen leichteren Schedule, aber dafuer bekomme ich jetzt nicht immer einen guten Ring um zu wrestlen.

-WWF4ever.de: Willst du dich zu deiner WWE Entlassung im Januar auessern? Was war der genaue Grund fuer deine Entlassung?
The Damaja: WWE und ich haben uns auf eine vorzeitige aufloessung des Vertrages geeinigt. Sie hatten keine Plaene mehr fuer mich, also war es zu meinem besten die Promotion fuer eine weile zu verlassen, und woanders zu arbeiten. Aber es gibt immer die Moeglichkeit zurueck zukommen mit etwas neuem.

-WWF4ever.de: Wie ist deine Meinung zu dem WWE Development System, da du ja ueber Jahre hinweg involviert warst?
The Damaja: Es ist ein neuer weg Wrestler zu rekrutieren. Ich denke die besseren Wrestler wurden damals in den Territory Days produziert, aber es ist eine neue Era des Sport Entertainment. Das System in Louisville ist sehr Effizient, aber es gibt einige Dinge die man aendern sollte. Aber im ganzen, denke ich das es funktioniert fuer die zwecke die sie wollen. Es braucht halt nur Jahre des Trainings um gut zusein in dieser Kunst.

-WWF4ever.de: Du bist ja ueber Jahre als The Damaja bei OVW erfolgreich gewessen, was hast du gedacht als man dann dir das Basham Brothers Gimmick gab fuer dein WWE Run?
The Damaja: Ich war kein grosser Fan davon das Team “Basham Brothers” zu nennen. Wir sind keine Brueder, und wir sehen noch nichtmal uns aehnlich. Wir waren nur zwei Typen die etwa die selbe groesse hatten, und eine Glatze, und obendrein haben wir dann noch das SNM Gimmick bekommen. Ich habe es bis heute nicht verstanden wenn ich ehrlich bin.

-WWF4ever.de: Hattet ihr irgendwelche kreative Kontrolle bei WWE ueber eure Characktere?
The Damaja: Sehr wenig, um nicht zusagen fast keine.

-WWF4ever.de: Was war das beste und schlechteste an deinem WWE Run?
The Damaja: Das beste war das ich Leute traf und mit ihnen zusammen arbeitete die gute Jungs, und grossartige Wrestler sind. Das schlechteste war das ich ueberhaupt keine Promos machen duerfte, ich denke das hat die Chancen verringert mich weiter zu entwickeln und erfolgreich zusein.

-WWF4ever.de: Denkst du das WWE es versaut hat mit dem Tag Team Wrestling?
The Damaja: Yeah….aus irgendeinem Grund legt Vince keinen grossen Wert mehr auf Tag Team Wrestling. Ich hatte noch das Pech zu einer Zeit zu WWE zukommen, als die Tag Team Era nichtmehr sehr stark ist.

-WWF4ever.de: Okay reden wir mal ueber TNA. Wie ist deine Beziehung zu TNA, bist du unter Vertrag?
The Damaja: Bis jetzt laeuft es gut. Ich und Doug hatten einen wirklich guten Start. Ich denke sie waeren verrueckt wenn sie uns nicht weiter nutzen wuerden. Am Sonntag werden wir uebrigens beim PPV sein.

-WWF4ever.de: Was haeltst du von Total Nonstop Action Wrestling?
The Damaja: Ich denke TNA ist eine gute Alternative zu WWE. Ich sehe nichts als gute Dinge fuer die Promotion in der Zukunft.

-WWF4ever.de: Was denkst du ist der groesste Unterschied zwischen TNA und WWE?
The Damaja: Nun WWE ist immernoch die Nummer eins Promotion. Sie produzieren mehr TV, halten mehr Shows ab, und sie haben finanziell mehr Moeglichkeiten.

-WWF4ever.de: Okay bevor wir zum ende kommen, willst du deinen Fans noch etwas sagen die dieses Interview lesen werden?
The Damaja: Fuer die Fans die mich nur als Danny Basham kennen, ich habe noch viel mehr der Wrestling Welt zu bieten in der Zukunft, als das war ihr bisher von mir gesehen habt. Es wird in kuerze eine Best of The Damaja DVD herauskommen von mir, da koennen Fans sehen was den Damaja ausmacht. Ihr koennt ausserdem mich besuchen auf myspace.com/prowrestlingthedamaja

-WWF4ever.de: Okay Danny, vielen dank fuer das Gespraech. Wir wuenschen dir alles gute fuer die Zukunft!
The Damaja: Danke, und take care.

Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Update
DVD Review


Tagged Classics - Rebellion 2001 & Insurrextion 2002

 
Interview Auswahl
W4E ShopZone
 






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.