Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Mi. 28.06.2017 - 11:02 Uhr
   
 
 
 

..:: Interviews ::..


David Terrell

Autor: Nefercheperur - gepostet am 20.06.2005



Am Wochenende gab uns “The Soul Assassin“ David Terrell trotz seiner Vorbereitung auf seinen naechsten Fight einige Minuten zu einem Interview. David Terrell wird bei UFC 54 am 20 August gegen Trevor Prangley seinen dritten UFC Fight bestreiten. Der Brazilian Jiu-Jitsu Fighter, Greco Roman und Freestyle Wrestler spricht ueber seinen Fight gegen Trevor Prangley, die momentane Situation in der UFC Middleweight Division und ueber seine letzte Niederlage bei UFC 51 gegen Evan Tanner. Viel Spass.

-WWF4ever.de: Erstmal danke David Terrell das du dir Zeit fuer uns nimmst, wie geht es dir?
David Terrell: Danke fuer die Moeglichkeit des interviews. Mir geht es gut. Meine Academy ist sehr beschaeftigt, und ich trainiere hart fuer Trevor Prangley.

-WWF4ever.de: Was hast du seit deinem letzten Fight bei UFC 51 gemacht?
David Terrell: Kurz nach UFC 51 haben 4 Jungs aus der Academy Fights in Northern California gehabt. Ich war also beschaeftigt sie zu trainieren, und nun tun sie das zurueckgeben und mich pushen.

-WWF4ever.de: Bei UFC 54 wirst du im August wie gesagt gegen Trevor Prangley antretten. Kannst du uns etwas darueber sagen?
David Terrell: Trevor wird eine grosse Herausforderung fuer mich sein. Er hat viele Jahre Wrestling Erfahrung, zuerst in South Africa und dann in Idaho. Er hat zuletzt einige Siege ueber Decision verbucht (was bedeutet das seine Kondition sehr, sehr gut ist), ausserdem hat er gute Strikes und submissions. Fuer den Fight selber trainiere ich zum jetzigen Zeitunkt zweimal am Tag.

-WWF4ever.de: Wie siehst du wie der Fight verlaufen wird? Siehst du es eher als ein Stand-Up Fight oder wirst du erstmal sehen wie der Fight sich entwickelt?
David Terrell: Trevor und ich haben in den letzten Jahren viel Muay Thai ins Training mit aufgenommen. Und wir beide haben eine sehr lange Geschichte in Wrestling und BJJ....kannst du es mir sagen?

-WWF4ever.de: Nein das kann ich leider auch nicht. Kommen wir mal zu deinem letzten Fight bei UFC 51 als du gegen Evan Tanner antratst. Wie siehst du denn Fight heute?
David Terrell: Evan war ein sehr schwieriger Fighter um sich vorzubereiten. Er hatte glaube ich 38 Pro Fights bestritten. Es war also wahrscheinlich das er alles schon gesehen hat. Mein Plan war es denn Fight am anfang bereits sehr schnell zumachen und ihn in einen Fehler zu treiben. Ich habe einige gute Shots gelandet und einen harten choke angesetzt.....doch der war nicht gut genug. Als er dann on top war und mich gegen das Octagon drueckte da zeigte sich seine Erfahrung und meine Unerfahrenheit. Ich habe viel von dem Fight mitllerweile gelernt.

-WWF4ever.de: Moechtest du ein Rematch gegen Evan Tanner haben? Und wie wuerdest du denn zweiten Fight angehen?
David Terrell: Ich will die besten fighten. Wenn Evan sich erhollt hat von seinem Franklin Fight, dann ist er einer derjenigen gegen die ich gerne antretten wuerde. Was ich anders machen wuerde? Erinnert euch zurueck es war ein freaking 5 Round Fight um den Title, ich wuerde mehr nachdenken.

-WWF4ever.de: Die UFC Middleweight Division ist vollgepackt mit super Fightern. Ich meine da gibt es Rich Franklin, Evan Tanner, Matt Lindland, David Loiseau, Ivan Salaverry, Nathan Marquardt und natuerlich dich. Wie siehst du deine Chance auf einen Middleweight Titlefight in naher Zukunft?
David Terrell: Es gibt keine einfachen Fights in der UFC in der 185 Division. Aber die anderen Fighter bekommen das auch nicht. Ich denke wenn ich meine naechsten 2 Fights gewinne, bin ich definitiv wieder im Titlerennen vertretten. Und in einer perfekten Welt waere Matt Lindland vor dem ich denn groessten Respekt habe, der Champion. Ich denke jeder wuerde gerne dieses Rematch sehen.

-WWF4ever.de: Auf jedenfall. Was denkst du ist deine Staerke im MMA und was denkst du ist das wichtigste im MMA um ein guter Fighter zusein?
David Terrell: Was mich anbelangt, so hatte ich das Glueck immer super Trainer zuhaben in allen Disziplinen im MMA. Das Ergebniss daraus, ich bin sehr vielseitig. Ich versuche auch immer die maximale Kondition zuhaben. Was die Schwaechen anbelangt, jeder kann verletzt werden in einem Fight und dadurch die Kontrolle ueber den Gegner verlieren.

-WWF4ever.de: Du hast ja in California deine eigene Trainingsschule. Kannst du uns etwas darueber erzaehlen, und was koennen die Leute erwarten wenn sie zu dir kommen?
David Terrell: Ich und meine Schueler trainieren sehr intensiv, aber wir sind auch gute Kameraden. Wir konzentrieren uns alle auf den naechsten Fight. Und wenn irgendjemand Schwierigkeiten hat jeglicher Art und nach Hilfe fragt dann bekommt er sie.

-WWF4ever.de: Hast du einen bestimmten Gegner gegen denn du noch antretten moechtest in Zukunft?
David Terrell: Einen speziellen Gegner gibt es nicht. Ich moechte nur gegen den UFC Middleweight Champion antretten. Ich moechte gute und beeindruckende Siege in meinen naechsten zwei UFC Fights abliefern, sodass Joe Silva und Dana White mir eine zweite Chance auf den Belt geben.

-WWF4ever.de: Bei UFC 54 wird Chuck Liddell das zweitemal auf Jeremy Horn treffen. Und jeder moechte natuerlich wissen wie es ausgeht, was ist deine Einschaetzung?
David Terrell: Ok, ich liebe es Chuck fighten zusehen. Er zwingt jedesmal denn Fight seinem Gegner auf. Jeremy und ich kennen uns jedoch schon sehr lange. Dennoch tippe ich auf Chuck.

-WWF4ever.de: Gibt es noch etwas was du deinen Deutschen Fans sagen moechtest?
David Terrell: Danke erstmal fuer die moeglichkeit mich vorzustellen, das Interview hat Spass gemacht.Ich wusste nichtmal das ich irgendwelche Deutschen Fans habe. Ich liebe den MMA Sport, und ich treffe mich gerne mit Personen wie dir die sich dafuer interessieren was ich mache. Das gibt nochmal denn extra Push beim Training zweimal am Tag.

-WWF4ever.de: Danke dir, zum schluss noch das Word Association Game. Deine Meinung zu...
-UFC: Das wofuer ich seit ich 14 Jahre alt bin trainiere.
-Rich Franklin: Ein super Fighter. Es wird sehr schwer ihm von UFC Belt zutrennen, aber es kann gelingen.
-Pride FC: Grossartige Promotion mit super Fightern. Ich hoffe das die UFC/Pride FC in Zukunft mal einige Events co promoten.
-Woman MMA Fighting: Mein erstes “kein Kommentar”
-UFC Middleweight Title: Ich bin geehrt das ich in der besten Division in der UFC bin. Wer immer auch denn Title traegt wird schwere Gegner treffen. Und ich will natuerlich einen weiteren Titleshot.
-Matt Lindland: Ein sehr technischer Fighter, denn ich mit einem guten Punch am anfang unseres Fights getroffen habe. Wenn wir nochmal aufeinandertreffen wird es ein Krieg sein.
-Evan Tanner: Hat mich klar besiegt. Evan hat bewiessen wie gross sein Fighter Herz ist gegen Franklin. Wenn es moeglich waere wuerde ich gerne jederzeit gegen ihn ein zweitesmal antretten.

-WWF4ever.de: Okay David Terrell, danke fuer deine kostbare Zeit und die Antworten. Wir wuenschen dir alles gute fuer die Zukunft und natuerlich deinen naechsten Fight gegen Trevor Prangley bei UFC 54!
David Terrell: Danke dir fuer die moeglichkeit. Ich hoffe ihr habt bei UFC 54 viel Spass, und ich hoffe natuerlich das mein Fight gegen Trevor Prangley in einem Sieg fuer mich endet.



Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Update
DVD Review


UFC 76: Knockout 2-Disc Special Edition

 
Interview Auswahl
W4E ShopZone
 






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.