Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Do. 24.08.2017 - 04:50 Uhr
   
 
 
 

..:: Interviews ::..


Brent Albright

Autor: Nefercheperur - gepostet am 20.03.2007



In dieser Woche gab uns Independent Wrestler Brent Albright die Moeglichkeit zu einem Interview. Albright der lange Jahre in der WWE Development Promotion OVW antrat, trat letztes Jahr bei Smackdown als Gunnar Scott auf, bevor er im October 2006 entlassen wurde. Seither war Albright bei Ring of Honor und Full Impact Pro zusehen. Indem Interview spricht Brent Albright ueber seine Entlassung bei WWE, seine Erfahrung bei der OVW, was fuer Ziele er hat, und seine NWA World Heavyweight Title herausforderung von gestern (siehe Video unten). Viel Spass!

-WWF4ever.de: Zuerstmal Brent, danke das du uns die Moeglichkeit zu dem Interview gibst, wie geht es dir?
Brent Albright: Phantastisch, danke der Nachfrage.

-WWF4ever.de: Was hast du zuletzt gemacht, und was steht als naechstes fuer dich an?
Brent Albright: Ich bin unglaublich im Stress die letzten paar Monate, jedes Wochenende bin ich am arbeiten ueber die ganzen USA. Mein Fokus liegt meistens auf ROH, IWC und NWA Universal. Ich habe mich sogar ins Rennen um den NWA World Heavyweight Title eingeschaltet, das sollte ein interessanter Sommer werden! Ich habe ausserdem ein paar spezielle Auftritte die anstehen, naechsten Monat am 21 April bin ich in Madison, Indiana bei der EWF. Und es sieht danach aus das ich am 29. in Green Bay eine Autogrammstunde gebe. Ich bin ausserdem in Gespraechen fuer ein paar Internationale Bookings, wo ich hoffe das ich sie in kuerze bekannt geben kann.

-WWF4ever.de: Wie ist das Independent Leben fuer dich nun, im Vergleich zu deinen Anfangsjahren? Denn du warst ja schon eine ganze Zeit von 2003 bis 2006 bei WWE unter Vertrag.
Brent Albright: Nun, ich bestreite nicht das meine Zeit bei OVW und WWE viel einfacher ist als das Independent Leben, und vieles nun einfacher fuer mich ist. Als Beispiel, ich kann dir gar nicht sagen wieviele Tapes ich Gabe Sapolsky schickte vor einigen Jahren fuer Ring of Honor, bevor ich zu WWE ging, und ich bekam nie eine Antwort, und es wurde nie interesse an mir gezeigt. Nach meiner Entlassung, habe ich mein Ring of Honor Booking innerhalb von einer Stunde gehabt! Das Wrestling Business war gut zu mir, keine Frage. Ich muss auch sagen, das ich nichtmehr der selbe Wrestler bin, der zur OVW kam, wie derjenige der nun die OVW verliess. Ich habe soviel gelernt in der Zeit wo ich dort war. Nichtsdestotrotz, die Indy Szene ist sehr gut fuer mich momentan, ich kann mich nicht beschwaeren.

-WWF4ever.de: Du wurdest im letzten October von WWE entlassen, willst du dich dazu auessern? Weisst du warum du entlassen wurdest?
Brent Albright: Ich habe keine Erklaerung bekommen von WWE warum ich entlassen wurde, sie sagten nur sie haben nichtsmehr fuer mich. Es ist nur ein Geschaeft, ich kann nicht sauer sein. Ich koennte dieses oder jenes kritisieren, aber am ende kann ich niemanden oder nichts die schuld geben an meiner Entlassung. Es passiert eben manchmal. Ich denke das ich noch vielmehr dem Business geben kann, wie ich bei meinem kurzen Smackdown Run gezeigt habe. Ich denke auch das ich das bewiessen habe bevor sie mich hoch hollten (OVW), und nach meiner WWE Zeit (ROH, NWA, IWC etc). Ich will einfach weiter hart arbeiten, und das tun was ich liebe, egal wie gross die Buehne ist, auf der ich bin.

-WWF4ever.de: Du warst lange Zeit im WWE Development System ueber die Jahr, wie ist deine Meinung dazu?
Brent Albright: Also fuer DSW kann ich nicht sprechen, ich war niemals dort, die OVW allerdings war phantastisch. Ich habe jeden Tag denn ich dort verbracht habe, geliebt. Was kann man nicht daran lieben das man jeden Tag bezahlt wurde zu wrestlen, und von den groessten indem Business zu lernen? Ich habe unter Jim Cornette, Danny Davis und Paul Heyman gearbeitet, und ich konnte unter Leuten wie Lance Storm und Al Snow trainieren. Ich kann nichts schlechtes ueber meine Zeit dort sagen.

-WWF4ever.de: Und was war das beste und schlechteste an deiner Zeit bei WWE?
Brent Albright: Das beste war sicherlich das ich mit Chris Benoit arbeiten konnte, jemanden denn ich auf das hoechste schaetze. Das schlechteste war als unsere Storyline abgebrochen wurde, bevor sie ueberhaupt eine Chance bekam Erfolg zuhaben.

-WWF4ever.de: Wie ist deine Meinung zum aktuellen WWE und TNA Programm?
Brent Albright: Um ehrlich zusein, ich schaue es nicht, zummindest nicht regulaer. Mein DVR laesst nur zu das ich zwei Shows aufnehmen kann, und was kann ich sagen? Das meiste Wrestling das ich mir heutzutage anschaue, schaue ich auf alten DVD`s an.

-WWF4ever.de: Was sind noch deine Ziele in deiner Karriere?
Brent Albright: Momentan lebe ich nur von Tag zu Tag. Die letzten Jahre hatte ich sehr viel Druck, und momentan geniesse ich es einen Gang zurueck zuschalten. Ich will aber auf jedenfall zurueck nach Japan, und ich wuerde sehr gerne in Puerto Rico, Australia und UK arbeiten. Ich will beweissen das WWE einen Fehler begangen hat, als sie mich entliessen.

-WWF4ever.de: Kannst du noch etwas den Lesern von dem privaten Brent Albright erzaehlen?
Brent Albright: Nun ich habe die beste Ehefrau auf der ganzen Welt, und wir haben einen 5 jaehrigen Sohn. Er ist so ziemlich der Mittelpunkt meines Lebens, er hat auch gerade erst seinen Gelben Guertel im Tae Kwon Do bekommen, ich bin also wirklich stolz auf ihn. Ich liebe es zu campen und zu fischen. Ich werde mir in kuerze ein neues Motorrad kaufen, ansonsten unser Hund ist ein Malshi was viele Leute ueberrascht. Ausserdem bauen wir gerade unser erstes Haus das in drei Wochen fertig sein wird, ich bin also sehr aufgeregt. Ansonsten was koennte ich sonst noch erzaehlen? Ich liebte schon immer das Wrestling, sei es Amateur oder Pro Wrestling, und ich habe nie die Passion dafuer verloren. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, gluecklicher zusein wenn ich was anderes machen wuerde.

-WWF4ever.de: Bevor wir zum ende kommen, willst du noch deinen Fans etwas sagen, die das hier lesen?
Brent Albright: Danke vielmals das ich weiterhin meinen Traum leben darf. Ich habe wirklich ein gutes Leben. Ich habe eine Myspace Website unter dem Namen Brent Albright, die ich immer aktualisiere, und ihr koennt mir jederzeit eine E-Mail schreiben unter ShooterAlbright@mail.com.

-WWF4ever.de: Okay Brent, vielen dank fuer das Gespraech, gerade zu diesem schwierigen Zeitpunkt in deiner Karriere! Wir wuenschen dir alles gute fuer die Zukunft!

-Brent Albright fordert den NWA World Heavyweight Champion

Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Update
MMA Interview


Rich Franklin

 
Interview Auswahl
W4E ShopZone
 






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.