Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Mi. 20.09.2017 - 00:25 Uhr
   
 
 
 

..:: zurück zum Newsboard ::..

WWE Raw Results vom 30.05.2016

gepostet von Y2Jericholic am 31.05.2016 um 20:22 Uhr



WWE Raw
30.05.2016
Resch Center
Green Bay, Wisconsin


Raw beginnt mit einem Schweigemoment am Memorial Day für die gefallenen amerikanischen Soldaten.

Shane und Stephanie McMahon beginnen Monday Night Raw. Es geht um den anstehenden Brand Split. The New Day unterbricht die McMahons und fragen nach der aktuellen Rosteraufteilung, zu der Steph und Shane noch keine Antwort haben. Das Segment wird von den Vaudevillains unterbrochen und schon kommt es zum ersten Match.

Non Title Tag Team Match
The New Day (Big E & Kofi Kingston) (/w Xavier Woods) besiegten the Vaudevillains durch DQ, nachdem Karl Anderson und Luke Gallows die Champs attackierten

Tag Team Match
The Usos (Jimmy & Jey) besiegtenn Breezango (Tyler Breeze & Fandango) nach einem Einroller von einem der Usos an Fandango

Roman Reigns kommt unter gemischten Reaktionen zum Ring und will Seth Rollins zur Rede stellen. Der teaset immer wieder einen Run-In, trollt letztlich aber nur die Fans.

Non Title Singles Match
Rusev (/w Lana) besiegte Zack Ryder nach dem Accolade

Tag Team Match
Enzo Amore & Big Cass besiegten The Dudley Boyz (Bubba Ray & D-Von) nach dem Rocket Launcher an D-Von

John Cena ist zurück! Der Superman der letzten 14 Jahre gedenkt erst dem Memorial Day und erklärt dann, dass die neue Ära erst durch ihn durch muss. AJ Styles kommt heraus und begrüßt Cena zu seinem Return, zuvor gab es abwechselnd laute "AJ Styles" und "let's go Cena"-Chants. Karl Anderson und Luke Gallows kommen heraus und stellen klar, dass sie neben Cena auch Styles attackieren werden. Kurz bevor es zur Konfronation kommt, turnt AJ Styles Heel und die ehemaligen Mitglieder des Bullet Club attackieren Cena, Styles mehrmals.

Womens Match
Dana Brooke (/w Charlotte) besiegte Natalya nach einem Samoan Driver
- Becky Lynch macht den Save nach einem Beatdown an Nattie.

Singles Match
Baron Corbin besiegte Dolph Ziggler durch DQ nach einem Low Blow

6-Men Tag Team Match
Dean Ambrose, Sami Zayn & Cesaro besiegten Alberto Del Rio, Chris Jericho & Kevin Owens nach den Dirty Deeds von Ambrose an KO

Follow me at Twitter http://twitter.com/wwf4ever_de




Aktuelle Meldungen
[WWE] WWE SummerSlam 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE SummerSlam 2017 Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE Battleground 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE Battleground 2017 Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE Great Balls of Fire 2017 Results + People's Board Podcast

...schon dabei? Unser großes Diskussionsforum www.peoplesboard.de


Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Was war früher?
Vor 42 Jahren am 20.09.1975:
New Japan Pro-Wrestling (NJPW) wurde ein Mitglied der National Wrestling Alliance (NWA). Die Entscheidung zum Beitritt fiel nach der NWA Convention, die vom 01. bis 03.08.1975 in New Orleans stattfand. Dort wählten die Mitglieder Fritz Von Erich zum neuen Präsidenten, der damit seinen langjährigen Vorgänger Sam Muchnick ablöste. New Japan war, nach der Schließung der Japan Pro-Wrestling Association (JWA) 1973 und dem NWA Beitritt von All Japan Pro-Wrestling (AJPW) im gleichen Jahr, die zweite japanische Promotion in der Alliance zu diesem Zeitpunkt.

 
Umfrage
Welche WWE Show schaut ihr zurzeit am meisten?

Die Main Shows
Raw
Smackdown Live
NXT
die PPVs
Formate auf dem WWE Network

Ergebnis


twitter

WWF4ever.de - Professional Wrestling & Mixed Martial Arts

Wirb ebenfalls für deine Seite






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.