Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Fr. 24.11.2017 - 10:27 Uhr
   
 
 
 

..:: zurück zum Newsboard ::..

Payback 2016 Roundtable

gepostet von Light am 30.04.2016 um 14:02 Uhr



Der PPV nach Wrestlemania halt meist einige Überraschungen parat und auch dieses Jahr warden wir nicht enttäuscht. Die Part Timer verlassen das Deck und die regulären Superstars dürfen wieder übernehmen. Wenn sich viele Internetfans und vielleicht auch sonstige Leute fragen: „Warum nicht so bei Wrestlemania,“ dann ist es mit Sicherheit der PPV nach Wrestlemania!

WWE United States Championship Match
Kalisto © vs. Ryback


C4rnifex: Der United States Titel hat es aber auch nicht leicht.
Letztes Jahr musste er fast jede Woche bangen nicht den Besitzer zu wechseln und wurde sogar von einem Russen/Bulgaren und Mexamerikaner/Mexikaner gehalten. Und nun?
Ein kleiner Luchador, der nicht so viel botcht muss sich gegen einen wahren "Big Man Talking" durchsetzten - in Kick-Off Shows.
David gegen Goliath ist übrigens jetzt für 9.99 $ zu erhalten.
Es ist ein Match-Up, was im Prinzip Wenige interessiert und vermutlich auch "technisch" wenig bietet.
Rey Myst ... ähm Kalisto hat zwar bisher immer gegen Roidback gewonnen, aber dann war da Smackdown und zack die Fehde geht in eine neue Runde.
Big Man wird hier, schätze ich gewinnen, da es ansonsten wenig Sinn macht ihn nochmals in ein Match zu stecken, außer Vintage WWE schlägt wieder zu. Naja John Cena ist bald wieder da.
Sieger: Goldback

Light: Dieses Match interessiert mich genauso wenig wie bei Wrestlemania. Ich habe keine Ahnung wer hier gewinnt, denn schon das letzte Mal hab ich das Match falsch getippt. Vielleicht weil es irgendwie keinen Sinn ergeben hat. Ist für mich jetzt irgendwie eine Coin Flip Entscheidung. Ich wähle mal Ryback.
Sieger: Ryback

_______________________________________________________

Singles Match
Baron Corbin vs. Dolph Ziggler

C4rnifex: Hey kennt Ihr noch Tyler Breeze?
Baron Corbin, Gewinner einer unwichtigen Battle Royal, einsamer Wolf, will einen Eindruck machen bei seinem Debüt und sucht sich Ziggler als Ziel aus.
Dolph Ziggler, ehemaliger World Champ, mal bejubelt und mal gehasst, bildet einer von vielen Versuchen Hype zu ersticken.
Ähnlicher Ablauf wie bei Breeze, nur ist das Äußerliche anders.
Aber es kommt bekanntlich auf die inneren Werte an .. oder so.
Sieger: Corbin

Light: Baron Corbin also mit seinem PPV Debüt und gleich ein dankbarer Gegner. Besser geht’s ja eigentlich nicht für ihn. Ziggler kann so ziemlich jeden gut aussehen lassen (was jetzt nicht heißt, dass Corbin schlecht ist), die Aussage stimmt aber trotzdem. Ich erwarte jetzt kein furchtbar langes Match, bin aber trotzdem gespannt, was die beiden hier abliefern werden. Das Corbin das erste Match hier gewinnt, steht denke ich sehr klar fest.
Sieger: Baron Corbin


_______________________________________________________

No. 1 Contenders Tag Team Tournament for the WWE Tag Team Championship - Final Match
Colin Cassady & Enzo Amore vs. The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch)

C4rnifex: Sowohl Amore + Cassady als auch die Vaudevillains feierten kurz nach Wrestlemania ihre Debüts bei RAW bzw. Smackdown.
Beide Teams kommen aus NXT mit mehr oder weniger Erfolg und ihrem jeweiligem """kultigem""" Gimmick.
Und beide Teams konnten sich als Neulinge gegenüber "Veteranen" und Anderen im #1 Contendership Tournament bis zum Finale durchsetzen.
Ich bin offen für neue Paarungen und kann mir beide Teams als Gewinner vorstellen.
Jedoch wird es für beide eine Herausforderung sich gegen New Day
am Mic [als auch im Ring (3 vs 2), aber eigentlich muss das keine Rolle spielen] zu behaupten.
Sieger: Vaudevillains

Light: Dieses Match ist denke ich eines der schwierigsten auf der Card zu tippen. Beide Teams sind noch relativ unverbraucht im WWE TV und dementsprechend lässt sich nicht viel von ihrer bisherigen Darstellung ableiten. Ich würde einfach mal auf Cassady und Amore tippen. Ist aber nur ein Gefühl und kann auch genauso gut anders herum ausgehen. Ich bin auf das Match gespannt. Ich hoffe sie bekommen genug Zeit um was zu zeigen.
Sieger: Cassady & Amore

_______________________________________________________

WWE Women's Championship Match
Charlotte © (w/ Ric Flair) vs. Natalya (w/ Bret Hart)

C4rnifex: Das habe ich doch schon mal gesehen, damals bei NXT!
Damals war Ric Flair noch weniger verrückt und Bret Hart betrog sich noch selbst!
Ein weiterer Lückenfüller für die hoffentlich folgende Fehde gegen Banks, aber tendenziell können Charlotte und Natalya trotzdem ein solides Match ablegen.
Der Hintergrund und die "Legacy" mal beiseite, sollte das eine klare Angelegenheit werden, selbst mit 2 fluchenden Altherren im Hintergrund.
Siegerin: Charlotte

Light: Nattie als Übergangsgegnerin für Charlotte, okay und bitte weitermachen. So geht es mir leider bei diesem Match. Interessiert mich dieses Mal null. Bin von beiden kein Fan und auch Hart und Flair haben da im Grunde nicht viel verloren. Wayne.
Siegerin: Charlotte

_______________________________________________________

WWE Intercontinental Championship Match
The Miz © (w/ Maryse) vs. Cesaro

C4rnifex: Ryder has finally done it after all these years of trying, crying and media - and just for the lols and Maryse ...
Aber Miz war ja auch schon 2 maliger 1 Tag Champion, insofern geht das schon in Ordnung und Maryse ...
Zufällig ist Superman und Agent Cesaro zur Stelle um den Bösewicht zur Strecke zu bringen und Maryse ...
Obwohl ich ein großer Fan bin und Claudio den Sieg gönnen würde, passt das Assemble um MovieMiz und Maryse ... ähm einfach zu gut.
Sieger: The Miz und naja Ihr wisst schon

Light: Schön, dass Cesaro wieder da ist. Ich schätze mal das Miz hier als Aufbaugegner fungieren wird. Allerdings noch nicht in diesem Match. Ich denke die Fehde wird sich etwas ziehen und Miz vermutlich extrem dirty siegen. Kann auch sein, dass man hier schon den Titelwechsel durchzieht, das wäre aber irgendwie etwas arg schnell den Titel 3 mal in einem Monat wechseln zu lassen.
Sieger: The Miz

_______________________________________________________

Singles Match
Chris Jericho vs. Dean Ambrose

C4rnifex: Eine Fehde, die eigentlich bei NoC letzten Jahres erste Vermutungen deutete und erst seit Kurzem langsam zum Rollen kam.
Ambrose Asylum statt Highlight Reel, Stupid Idiot und andere 'Austausche' verbaler und körperlicher Art führten zum unvermeidlichen.
Einer Walls of Jericho auf dem Announce Table, benachrichtigt die Familie - verflucht nochmal.
Ich denke das da noch einiges kommen sollte und auch muss, um erst richtig in Fahrt zu kommen. Ein Streetfight mit vielen Objekten und "Waffen" wäre doch richtig cool, ähnlich Wrestlemania Augenzwinkern
Jericho hat gerade eine Siegesstraße und Ambrose ist so wie immer.
Sieger: Jericho

Light: Finally hier wird Jericho wohl den Edeljobber Job wieder übernehmen. Denn wenn irgendjemand keine Niederlage gebrauchen kann, ist es wohl Ambrose. Vor allem gegen Jericho. Das Problem was ich mit Jericho habe, ist einfach, dass er zwar etwas mehr als Part Timer ist, aber die Beschreibung am Ende doch noch auf ihn zutrifft. Er ist zu selten da um wirklich gut eingebunden zu sein und zu lange um nur mal eine kurze Fehde zu haben. Insgesamt keine befriedigende Situation. Mal sehen wie es mit Ambrose im Sommer weitergeht. Auf das Match freue ich mich auch nur eingeschränkt. Jericho sehe ich in letzter Zeit nicht mehr so gerne im Ring. Langsam baut auch er eher ab. Mal sehen ob ich hier positiv überrascht werden, was natürlich immer sein kann.
Sieger: Dean Ambrose

_______________________________________________________

Singles Match

Sami Zayn vs. Kevin Owens

C4rnifex: Eine der wohl längsten und besten Fehden der Wrestling Geschichte, zumindest auf dieser Card.
Von ROH und PWG zu NXT und nun im Mainroster der WWE.
Ehemalige Freunde und Feinde und Freunde und Feinde ..
Und ein Großteil ist auch wiederverwertet und neu interpretiert.
Ich will aber noch kein Urteil fällen, bis ich sehe, was Kreativität daraus macht oder nicht macht. Deswegen kurz und spontan:
Sieger: Owens

Light: Setzt man NXT Maßstäbe an das Match an, könnte es großartig werden und ich hoffe inständig darauf. Es gibt auch recht gute Chancen, dass dies der Co Mainevent wird, von daher sollte ja genug Zeit da sein. Haben sie Zeit und wrestlen sie sich in einen guten Rhythmus ist hier ein mega starkes Match drin. Hoffen wir, dass sie die hohen Erwartungen erfüllen können. Ich bin jedenfalls zuversichtlich. Was den Sieger angeht, finde ich das auch nicht sehr einfach zu tippen. Beide könnten den Sieg grundsätzlich gebrauchen. Ich tippe einfach mal auf Zayn, weil er noch relativ neu im Roaster ist und ihn noch nicht jeder kennt.
Sieger: Sami Zayn

_______________________________________________________

WWE World Heavyweight Championship Match
Roman Reigns © vs. AJ Styles

C4rnifex: Und da kommen wir schon zum Mainevent.
Ich entschuldige mich noch für all die Nicknamen, Sprüche und Phrasen, die bisher gefallen sind, aber fuck it.
Das Römische Reich wurde nicht an einem Tag gebaut, aber geriet durch Vandalen in eine Katastrophe.
Es gab Blütezeiten, als jeder noch stolz war sich Anhänger zu schimpfen und dann gab es auch Dürreperioden.
Kaiser Nero hatte seine eigenen Visionen von Rom und wem es nicht passte, musste zum Schweigen gebracht werden.
Es wurde vieles geopfert um das Reich zu stärken und zu schützen, selbst wenn das Volk, ach der Pöbel dagegen war.
Und jetzt wollen diese Vandallen alles nehmen?
Sie werden sogar gefeiert und zogen bereits Spuren in anderen Reichen. Nicht mit mir, denkt sich der Kaiser.
Vielleicht hetzen wir sie gegeneinander auf.
Sieger: Reigns

Light: Hier haben wir also unseren Mainevent. Es ist natürlich eine Überraschung, dass Styles so schnell im Mainevent steht und dann auch noch als halber Heel, aber dann irgendwie doch nicht. Die letzten Wochen geben jedenfalls ein wenig Raum für Spekulationen. Letzt endlich ist es aber doch berechenbar. Reigns hier um den Title zu screwen wäre irgendwie zu einfach, auch wenn es vielleicht Vince zuzutrauen wäre, dies als letzten Versuch Reigns doch noch over zu bringen zu versuchen. Ich bin mir nicht sicher, ob das helfen würde. Vermutlich würde das Publikum Styles so abfeiern, dass niemand mehr auch nur über Reigns nachdenkt. Gerade mit Chicago als PPV Austragungsort. Bin mir aber eigentlich relativ sicher, dass wir eine cleane Titelverteidigung sehen – mit oder ohne Eingriff letzt endlich. Mir wäre eine Attacke zum Ende fast lieber als ein alle odds überwindender Reigns. Ich bin auch gespannt, wie die beiden im Ring miteinander klar kommen. Styles ist sehr erfahren und ein guter Wrestler. Ich bin gespannt wie die Chemie zwischen den beiden aussehen wird und wie sie zusammen funktionieren. Eine Prognose wage ich hier erstmal nicht. Wer weiß, vielleicht wird’s sogar richtig gut?!
Sieger: Roman Reigns


_______________________________________________________

Das war der Roundtable. Vielen Dank an C4rnifex fürs mitmachen und viel Spaß beim Event!



Follow me at Twitter http://twitter.com/wwf4ever_de




Aktuelle Meldungen
[WWE] WWE TLC (Tables, Ladders & Chairs) 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE TLC (Tables, Ladders & Chairs) 2017 PPV Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE Hell in a Cell 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE Hell in a Cell 2017 Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE No Mercy 2017 Results + People's Board Podcast

...schon dabei? Unser großes Diskussionsforum www.peoplesboard.de


Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Was war früher?
Vor 37 Jahren am 24.11.1980:
Ric Flair gewann den NWA United States Heavyweight Title.

 
Umfrage
Welche WWE Show schaut ihr zurzeit am meisten?

Die Main Shows
Raw
Smackdown Live
NXT
die PPVs
Formate auf dem WWE Network

Ergebnis


twitter

WWF4ever.de - Professional Wrestling & Mixed Martial Arts

Wirb ebenfalls für deine Seite






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.