Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Do. 23.11.2017 - 00:45 Uhr
   
 
 
 

..:: zurück zum Newsboard ::..

WWE Raw Results vom 30.11.2015

gepostet von Y2Jericholic am 01.12.2015 um 22:46 Uhr



WWE Raw
30.11.2015
Consol Energy Arena
Pittsburgh, Pennsylvania

Unter Konfetti eröffnet the New Day diese Woche Monday Night Raw. Sie machen sich über die Pittsburgh Steelers lustig, was eine Gegenreaktion der Fans bewirkt. Aber dann kommen Big E, Kofi Kingston und Xavier Woods zum eigentlich Grund ihres Auftretens. Und das ist den WWE World Heavyweight Champion Sheamus anzusagen. Sheamus bedankt sich bei New Day, der Authority und natürlich Ex-Champ Roman Reigns für diese tollen Momente. Anschließend für Sheamus noch einen neuen Catchphrase ein: ,,Sheamus 5:15 [steht für die Zeit, wie lange Reigns Champion war] says I just kicked your arse". Der WWE Champion will ssich noch feiern lassen, wird hinterrücks aber von Reigns attackiert und Dieser klaut Sheamus den Titel Gürtel.
Backstage sehen wir Reigns, Dean Ambrose und die Usos, bevor Triple H und Stephanie sie unterbrechen und den Titel zurückfordern. Reigns wird informiert, dass er ein ReMatch um den WWE World Heavyweight Championship Titel bereits heute bekommt - aber natürlich nicht ohne einen Hacken. Er muss Sheamus in 5 Minuten und 15 Sekunden besiegen, ansonsten verliert er nicht nur seine Chance auf den Titel, aber auch seine Freunde verlieren ihre Titelchancen.


Singles Match
Dolph Ziggler besiegte Tyler Breeze (/w Summer Rae) nach dem Superkick

Singles Match
Ryback besiegte Rusev durch Count Out, nachdem sich die wiederkehrende Lana außerhalb des Rings verletzte

Die Dudley Boyz kommen zum Ring und halten eine Promo über die Wyatts. Im Ring befinden sich bereits 4 Tische mit den Namen der Wyatt Family. Laut den Dudleys haben die sich Wyatts zwar einen Namen gemacht aber sie haben die Job nicht beendet. Bubba Ray will den Familien Kult jetzt sehen und prompt erscheint Bray mit seinen Schargen. Rowan, Harper und Strowman begeben sich rum Ring, als plötzlich die Musik von ECW-Legende Tommy Dreamer ertönt! Unter lauten "ECW" - und "This is awesome"-Chants kommt es zum anschließenden Match.

6-Men Tag Team Match
The Dudley Boyz & Tommy Dreamer vs The Wyatt Family (Braun Strowman, Erick Rowan & Luke Harper) endete im No Contest, nachdem sich alle im Ring austobten
- Die Wyatts gewinnen die Oberhand und Bray ruft gerade "get the Tables", als er von Bubba selbst durch einen Tisch berfördert wird!

Non Title Match
Alberto del Rio besiegte Goldust nach einem Double Foot Stomp

WWE Tag Team Championship No1 Contenders Match
The Lucha Dragons vs The Usos endet in einer Double DQ, nachdem New Day beide Teams attackierte
- später wurden beide Teams aber Backstage als No1 Contenders von Steph bestätigt, jedoch müssen die Usos auf Reigns' Sieg warten.

Singles Match
Sasha Banks besiegte Brie Bella nach dem Banks Statement

WWE World Heavyweight Championship Match
Roman Reigns besiegte Sheamus (c) durch DQ, nachdem Rusev, del Rio und King Barrett eingriffen
- Sheamus klärt uns auf, dass er ein neues Stable mit seinen drei neuen Verbündeten gegründet hat, die "League of Nations". Reigns müsse bis zum TLC-PPV warten, bis er auf Sheamus trifft.

Non Title Match
Charlotte (/w Ric Flair) besiegte Becky Lynch nach einem Einroller, als Charlotte vorher eine Verletzung vortäuschte

7 On 4 Handicap Match
The League Of Nations (Alberto del Rio, King Barrett, Rusev & Sheamus) & The New Day (Big E, Kofi Kingston & Xavier Woods) besiegten Dean Ambrose, Roman Reigns & The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) nach einem Brogue Kick von Sheamus an Ambrose


Follow me at Twitter http://twitter.com/wwf4ever_de




Aktuelle Meldungen
[WWE] WWE TLC (Tables, Ladders & Chairs) 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE TLC (Tables, Ladders & Chairs) 2017 PPV Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE Hell in a Cell 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE Hell in a Cell 2017 Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE No Mercy 2017 Results + People's Board Podcast

...schon dabei? Unser großes Diskussionsforum www.peoplesboard.de


Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Was war früher?
Vor 28 Jahren am 23.11.1989:
Bei der Survivor Series besiegten The Ultimate Warriors (Jim Neidhart, Marty Jannetty, Shawn Michaels und Ultimate Warrior) im Main Event The Heenan Family (André the Giant, Arn Anderson, Bobby Heenan und Haku) in einem Elimination Match.

 
Umfrage
Welche WWE Show schaut ihr zurzeit am meisten?

Die Main Shows
Raw
Smackdown Live
NXT
die PPVs
Formate auf dem WWE Network

Ergebnis


twitter

WWF4ever.de - Professional Wrestling & Mixed Martial Arts

Wirb ebenfalls für deine Seite






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.