Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Do. 23.11.2017 - 00:46 Uhr
   
 
 
 

..:: zurück zum Newsboard ::..

WWE Extreme Rules 2015 - "Light Up"

gepostet von Light am 25.04.2015 um 22:15 Uhr


Der erste PPV nach jeder Wrestlemania heißt Extreme Rules. Wie haben sich die Wrestler von der größten Show des Jahres erholt? Kann auch dieses Mal Extreme Rules vor der heißen Chicagoer Crowd Wrestlemania in den Schatten stellen, wie schon so häufig?
Während die WWE langsam aber sicher in den Sommer startet, erfahrt ihr alles was ihr zu den Matches bei Extreme Rules wissen müsst und noch mehr.



WWE Tag Team Championship Match

Cesaro & Tyson Kidd (c) vs. The New Day (Big E & Kofi Kingston)

Ständig in der Pre Show rumzuhängen hilft der Tag Team Division jetzt auch nicht zwingend weiter. Ich bin immer noch etwas ratlos wenn es um die Bewertung von New Day geht. Interessieren tun sie mich eigentlich nicht, obwohl ich speziell Kofi Kingston gern sehe. Ich hoffe, dass man die Tag Team Szene wieder etwas mehr in den Vordergrund stellt. Die Matches sind schließlich meist mit die besten auf der Card.
In diesem Fall rechne ich mit einer Titelverteidigung.
Sieger: Cesaro & Tyson Kidd

WWE Divas Championship Match
Nikki Bella (c) vs. Naomi

Naomis Heelturn kam ein wenig überraschend. Dennoch mag es mal interessant sein sie in dieser Rolle zu sehen. Ich bin auch gespannt, wie dieses Match wird, denn so oft sind die beiden in Singles Matches noch nicht aufeinander getroffen. Am Ende sollte klar sein, dass es natürlich kein absolutes Feuerwerk wird und wir auch mit einer Titelverteidigung stark rechnen sollten.
Sieger: Nikki Bella

Kiss Me Arse Match
Dolph Ziggler vs. Sheamus

Gutes Match, seltsame Stipulation. Vor allem weil die Erfüllung der Stipulation irgendwie wenig PG mäßig rüber kommt. Aber eigentlich ist es ja auch egal, mal sehen wie sie das umsetzen. Das Match jedenfalls ist ein schönes. Ziggler kann ja eigentlich sowieso mit jedermann und ich mag Sheamus als Heel Brawler. Er füllt diese Funktion in den letzten Wochen auch wieder sehr solide aus, ich denke wir können ein richtig schönes Match erwarten. Leider liegt die Vermutung nahe, dass Edeljobber Ziggler genau wieder diesen Job erfüllen muss: Jobben. Ich würde mir einen Upset wünschen, das würde mich aber sehr überraschen.
Sieger: Sheamus

Last Man Standing Match
Big Show vs. Roman Reigns

Nachdem uns diese Fehde und dieses Match vor Wrestlemania noch erspart wurden, bekommen wir es nun also post Wrestlemania serviert. Das ich darüber nicht glücklich bin, kann ich nicht verhehlen und man kann hier sicher auch mit keinem Feuerwerk rechnen. Last Man Standing ist noch eine verhältnismäßig gute Wahl würde ich meinen um etwas Spannung in das Match zu bringen. Mit der Stipulation bin ich also im Grunde zufrieden. Reigns wird dieses Match natürlich gewinnen – alles andere wäre auch ein wenig bescheuert wenn man bedenkt, dass Reigns der nächste große Star sein soll.
Am meisten interessiert mich an diesem Match zugegebenermaßen, ob es halbwegs erträglich wird.
Sieger: Roman Reigns

Chicago Street Fight
Dean Ambrose vs. Luke Harper

In diesem Match treffen die vielleicht besten Brawler aufeinander, die die WWE im Moment hat. Sowohl Ambrose als auch Harper können da einiges zeigen und vor allem Harper finde ich für seine Größe und seine Masse sehr gut. Ich freue mich auf dieses Match und hoffe auf einen schönen und stiffen Fight. Dieses Match könnte absolut die Show stehlen und ich bin gespannt, was die beiden daraus machen. Ich hoffe auch, dass sie mal ein richtiges Feuerwerk zeigen können, weil ich das Gefühl habe, dass Ambrose noch nicht so viele gute Matches hatte seit er Solo unterwegs ist. Es wird Zeit.
Der Sieger ist schwierig zu tippen. Ich tippe mal auf Ambrose, weil er mir insgesamt noch höher einzuschätzen ist, was das Standing angeht.
Sieger: Dean Ambrose

WWE Intercontinental Championship Match
Daniel Bryan vs. Bad News Barrett

Ein tolles Match – eigentlich. Wobei sich die Frage stellen sollte, ob Bryan überhaupt antreten kann. Zu diesem Zeitpunkt, zu dem ich diese Zeilen hier schreibe, wurde das Match zumindest nicht abgesagt, was hoffen lässt. Die Fehde selbst ist in Ordnung. Das halbe Roaster streitet sich um den IC Title, Barrett bekommt von WM sein Remtatch. Eigentlich ist alles dazu gesagt. Ich erwarte ein schönes Match und hoffe, dass Bryan antreten kann mit anschließender Titelverteidigung (falls er gesund ist). Sonst wäre auch ein Titelwechsel mit einem sehr kurzen Match denkbar. Ich hoffe aber auf das erste.
Sieger: Daniel Bryan

WWE United States Championship - Russian-Chain Match

John Cena (c) vs. Rusev

Eigentlich gefällt mir John Cena als Fighting US Champion ziemlich gut. Schon allein das Cena den Titel trägt und mal nicht nur im Mainevent rumgeistert, hat den US Title schon aufgewertet. Wenn Cena den Titel mal abgibt, hat der Titel jedenfalls wieder ein vernünftiges Standing. Und schon allein die Tatsache, dass Cenas Open Challenge Gegner nicht in einer Tour weggesquascht werden, hat einem großen Teil des Roasters schon geholfen. Dieses Match wird nun vermutlich den Abschluss der Cena-Rusev Fehde darstellen und am Ende müssen wir konstatieren, dass es eine gute Fehde war. Obwohl wir uns vielleicht eher einen Sieg Rusevs in dieser Fehde gewünscht hätten, und der erneute Triumph des Guten ein wenig eintönig daherkommt, hat es doch wenigstens Cena mal in eine Rolle gebracht, wo er erträglich ist und nicht jede Woche das Standing des Roasters senkt sondern eher das Gegenteil tut. Was ich allerdings von der Stipulation halten soll, das weiß ich ehrlich gesagt nicht – obwohl das eher ein Stilmittel ist, um zu sagen, dass diese Stipulation Mist ist. Zunächst einmal erkenne ich keinen Mehrwert eine Kette in einem Wrestlingmatch zu haben, wenn sie das einzige fremde Objekt ist. Außerdem sehe ich nicht so genau, was das Wort „Russian“ in dieser Stipulation für einen Unterschied machen soll. Vielleicht wird meine Verwirrung ja befriedigt, aber ich hoffe, dass in dem Match auch ein wenig gewrestlet wird und nicht nur mit der Kette rumgefuchtelt.
Sieger: John Cena


WWE World Heavyweight Championship - Steel Cage Match (Orton´s RKO is verboten)
Seth Rollins (c) vs. Randy Orton

Dieses Match ist die logische Fortsetzung nach ihrem Match bei Wrestlemania. Ein Match, dass übrigens wirklich gut war und man auch gerne noch mal sehen kann. Nun aber eben mit Rollins als Champion und mächtig Stipulations im Spiel. Im Grunde ist alles logisch und seien wir mal ehrlich: Rollins kann dieses Match nicht verlieren, wenn Ortons RKO gebannt ist. Dazu hat Rollins noch einen neuen Finisher, den ich leider im Gegensatz zu dem Blackout farblos finde. Sehr schade, vor allem weil ich die Entscheidung der WWE nicht verstehe einem Champion einen Finisher zu nehmen der Over ist und ihn durch einen zu ersetzen, der nicht mal halb so gut aussieht. Und dann noch, wenn der alte Finisher nicht einmal verboten wurde. Schwer nachvollziehbar. Ich mag Rollins übrigens sehr in seiner Rolle, auch wenn er mir etwas zu oft wegläuft, die WWE macht mit ihm leider den typischen ersten Titlerun als Heel, wo der Heel im wegläuft. Das ist schade und wird Rollins Fähigkeiten nicht völlig gerecht. Dennoch freue ich mich auf das Match und bin gespannt, wie dominant Rollins gewinnen darf (oder ob er überhaupt dominant gewinnen darf). Eine Titelverteidigung ist jedenfalls sicher.
Sieger: Seth Rollins

______________________________________

Viel Spaß beim PPV!

Follow me at Twitter http://twitter.com/wwf4ever_de




Aktuelle Meldungen
[WWE] WWE TLC (Tables, Ladders & Chairs) 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE TLC (Tables, Ladders & Chairs) 2017 PPV Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE Hell in a Cell 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE Hell in a Cell 2017 Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE No Mercy 2017 Results + People's Board Podcast

...schon dabei? Unser großes Diskussionsforum www.peoplesboard.de


Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Was war früher?
Vor 17 Jahren am 23.11.2000:
Billy Gunn besiegte Eddie Guerrero bei einer WWF SmackDown Ausgabe um den WWF Intercontinental Title.

 
Umfrage
Welche WWE Show schaut ihr zurzeit am meisten?

Die Main Shows
Raw
Smackdown Live
NXT
die PPVs
Formate auf dem WWE Network

Ergebnis


twitter

WWF4ever.de - Professional Wrestling & Mixed Martial Arts

Wirb ebenfalls für deine Seite






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.