Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Fr. 17.11.2017 - 18:12 Uhr
   
 
 
 

..:: zurück zum Newsboard ::..

Thursday Night SmackDown Tapings vom 26.02.2015

gepostet von yogi23 am 25.02.2015 um 12:39 Uhr



Thursday Night Smackdown
26.02.2015
BB&T Center in Fort Lauderdale, Florida
Aufzeichnungsdatum: 24. Februar 2015


Dark Match
Tag Team Match

Big E und Xavier Woods besiegen The Ascension

Smackdown beginnt in dieser Woche mit Daniel Bryan. Dieser wirkt niedergeschlagen und sagt, dass das YES Movement Tod ist. Er wollte dieses Jahr den Titel bei Wrestlemania holen, aber dafür ist er nicht mehr gut genug. Bad News Barrett kommt zum Ring und stimmt Bryan zu. Looser wie er oder Ambrose gehören nicht zur WrestleMania. Das lässt Ambrose natürlich nicht lange auf sich sitzen und stürmt direkt auf Barrett zu. Bryan nimmt sich in der Zeit den IC Titel und schaut in sich genauer an. Danach gibt er ihn an den rechtmäßigen Besitzer zurück. Das lenkt Barrett aber nur ab und Ambrose kann ihn erneut attackieren. Am Ende stehen Bryan und Ambrose jubelnd mit dem Titel im Ring.

Singles Match
Dean Ambrose besiegt The Miz via Pin
- Damien Sandow war nicht mehr mit The Miz zum Ring gekommen
- Wade Barrett versuchte sich den Gürtel während des Matches zurück zu holen


Singles Match
Natalya (w/Tyson Kidd, Cesaro) besiegt Naomi (w/The Usos)

Nun machen sich Lana und Rusev auf den Weg zum Ring. Sie zeigen ein Bilder von John Cena und seinem kleinen “never give up” Handtuch, dann noch ein Bild von John Cena im Accolade. Jack Swagger macht sich auf den Weg zum Ring und attackiert Rusev. Er behält kurz die Oberhand, doch Rusev hat ihn dann relativ schnell im Accolade.

Non-Title Singles Match
Daniel Bryan besiegt Bad News Barrett via Pin nach dem Running Knee
- R-Truth saß wieder am Kommentatorenpult und nahm sich nach dem Match den Titel

Backstage gibt R-Truth Dean Ambrose den Titel wieder zurück und sagt begeistert, dass es bei Smackdown nun schon den zweiten Titelwechsel gab.

Singles Match
Fandango besiegt Curtis Axel

Singles Match
Goldust besiegt Adam Rose via Pin
- Stardust war als Affe bei den Rose Buds verkleidet und attackierte Goldust nach dem Match

Six Man Tag Team Match
Dolph Ziggler, Ryback & Erik Rowan besiegen Seth Rollins, Big Show & Kane via Pin von Ryback an Rollins

Dark Main Event
Singles Match

Roman Reigns besiegt Bray Wyatt via Pin nach dem Spear
- Reigns kam nicht mehr durch die Fans sondern über die Stage



Follow me at Twitter http://twitter.com/wwf4ever_de




Aktuelle Meldungen
[WWE] WWE TLC (Tables, Ladders & Chairs) 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE TLC (Tables, Ladders & Chairs) 2017 PPV Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE Hell in a Cell 2017 Results + People's Board Podcast
[WWE] WWE Hell in a Cell 2017 Card + People's Board Podcast
[WWE] WWE No Mercy 2017 Results + People's Board Podcast

...schon dabei? Unser großes Diskussionsforum www.peoplesboard.de


Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Was war früher?
Vor 32 Jahren am 17.11.1985:
El Dandy gewann den NWA World Welterweight Title.

 
Umfrage
Welche WWE Show schaut ihr zurzeit am meisten?

Die Main Shows
Raw
Smackdown Live
NXT
die PPVs
Formate auf dem WWE Network

Ergebnis


twitter

WWF4ever.de - Professional Wrestling & Mixed Martial Arts

Wirb ebenfalls für deine Seite






© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.