Favoriten:

ShopZone   Forum   Hall of Fame   Wrestling Almanac  

Do. 14.12.2017 - 11:06 Uhr
   
 
 
 

..:: Media Reviews ::..

DVD Review: WWE Survivor Series 2005


Die Survivor Series ist eine der traditionellen Großveranstaltungen der WWE. Ihre Besonderheit liegt in den Survivor Teams, bei denen sich 2 große Tag Teams gegenseitig eliminieren müssen.

Hauptshow Matches
- Match 1 der Best of 7 Series
United States Championship Chris Benoit vs. Booker T
- Women Championship Trish Stratus vs. Melina
- Last Man Standing Match: Triple H vs. Ric Flair
- WWE Championship Match: John Cena vs. Kurt Angle
- GM vs. GM: Teddy Long vs. Eric Bischoff
- Team RAW vs. Team SmackDown

Match 1 der Best of 7 Series
United States Championship
Chris Benoit vs. Booker T

Bei der SmackDown Ausgabe vom Freitag zuvor wurde der Titel von Booker T nach einem Double Fall nach einem Superplex für vakant erklärt. Beide sind nun in einem Best of 7 Series Match, bei dem derjenige Sieger ist, der nach höchstens 7 Matches mehr Siege als der Gegner hat (kann also auch nach 4 Matches schon ein Sieger feststehen). Booker T kommt mit Sharmell zum Ring, gefolgt von Chris Benoit. Booker T dominiert größtenteil das Match und versucht den Arm von Benoit zu schwächen. Nach einigen Aktionen von Benoit greift Sharmall ins Match ein und lenkt Benoit ab, der wehrt sie aber ab und schlägt Booker T nieder. Beim Versuch den Swandive Headbutt anzubringen, dreht sich Booker T weg und schafft das Cover mit Pinfall durch Aufstützen auf den Seilen.

Backstage sieht man Eric Bischoff, wie er sich auf sein Match aufwärmt. Vince McMahon kommt hinzu und wünscht dem GM viel Glück. Dieser wiederrum meint noch, dass er John Cena heute austricksen wird, wie es Vince damals mit Bret Hart gemacht hätte. Während Bischoffs Lobgesängen über seine Idee kommt Cena hinzu und Bischoff sucht das Weite.

Womens Championship
Trish Stratus vs. Melina
Wieder mal nette Fleischbeschau, mehr als Catfight mit paar Aktionen kann man diesen Matches nicht abgewinnen. Und dreht bitte die Laustärke leise, denn Melina kreischt fast 90% des Matches rum. Trish kann ihren Titel verteidigen, nachdem ihr Mickie James zu einem Konter verhalf und sie somit Melina nach einem Flying Bulldog pinnen konnte.

Backstage sieht man Triple H, wie er sich für sein Match fertig macht.

Last Man Standing Match
Triple H vs. Ric Flair

Ein sehr hartes und brutales Match. Ric Flair bietet Triple H hier Paroli in einem Hardcore Match. Niederlage nur, wenn man nach dem 10-Count immer noch nicht auf beiden Beinen ist. Gleich am Anfang fertigt Triple H Flair ab und bearbeitet seine Stirn mit einem Schraubenzieher. Der blutüberströmte Flair kommt nur schwer ins Match zurück, schafft aber einige Aktionen und einen großen Spot außen auf den Kommentatorenpulten mit einem BackbodyDrop gegen Triple H. Einige Male wird zum 10-Count gezählt, aber beide Kontrahenten stehen wieder auf. Auch nach 3 Pedigrees hintereinander steht Ric Flair wieder auf, muss sich aber dann geschlagen geben, als Triple H seinen "besten Freund", den Vorschlaghammer zu Hilfe nimmt.

Edge kommt mit Lita und seinem Koffer zum Ring und kündigt an, er will nun seine neue Show, Cutting Edge präsentieren. Sein erster Gast sei ein Star der Baseballmannschaft von Detroit. Edge beleidigt ihn und die Sportteams von Detroit, wird aber dann selber verbal ausgekontert und verlässt wütend mit Lita den Ring

WWE Championship
John Cena vs. Kurt Angle Special Referee Daivari

Kurt Angle hat seinen eigenen Referee, der seine Matches leiten darf. Dies kennt man auch gleich zu Anfang des Matches, dass Cenas Coverversuche nicht gezählt werden. Durch einen Patzer wird Daivari ausgeknockt und ein richtiger Referee kommt zum Ring. Das Match wird nun ordentlich geführt, bis Kurt Angle diesen ausknockt. Das Match ist im Grunde nicht schlecht, doch zu sehr auf die Referee Sache ausgelegt, denn auch der 3. Referee wird von Angle niedergeschlagen. Er versucht nun Daivari wieder in den Ring zu bringen, doch da kommt schon ein SmackDown Referee, den Angle versucht aufzuhalten. Cena knockt derweilen Daivari wieder aus und schafft den FU gegen Angle. Cover und Titelverteidigung für den Leader der Chain Gang.

GM vs. GM
Eric Bischoff vs. Teddy Long

Wie zu erwarten ein reines Entertainment Match. Bischoff kommt im Karateaufzug und Teddy Long verarscht ihn auf leichten Füßen mit Rumgetanze. Jeweils ein Referee von RAW und SmackDown leiten die Partie. Nach einer Ablenkung derer würgt Bischoff Teddy Long. Es sieht nach einem sicheren Sieg aus, doch da kommt der Boogeyman in den Ring und fertigt Bischoff mit einem Body Slam am. Long pinnt Bischoff und Sieg für SmackDown

Backstage sieht man das Team SmackDown

Survivor Series Elimination Match
Team Smackdown vs. Team RAW
Batista & JBL & Rey Mysterio & Lashley & Randy Orton vs. Shawn Michaels & Big Show & Kane & Carlito & Chris Masters

Nach mehrmaligen Tags sind Lashley und Shawn Michaels im Match. Lashley dominiert gegen HBK, fängt sich aber am Seil wo Kane steht von außen einen Chokeslam ein und wird als erster eliminiert. Im Match gehts mit Rey Mysterio als Ersatz weiter. Nach seiner Auswechslung räumt Batista im Ring auf und wird von allen RAW Wrestlern attackiert. Rey zeigt den 619 gegen Kane und Batista pinnt ihn. Kane wird eliminiert, bleibt aber am Ring und zeigt mit Big Show gegen Batista den Double Chokeslam. Cover und Batista ist draußen. JBL gegen Big Show im Match, aber er bekommt dauernd Angst und wechselt Mysterio ein. Der fertigt mit Hilfe von Orton Big Show ab und eliminiert ihn. Rey befreit sich mühsam aus dem Submission HOld von Carlito und JBL wechselt sich selber ein, als Rey vorbekommt. Clothesline from Hell gegen Carlito und Elimination. HBK liegt außerhalb des Rings bewusstlos von einer vorherigen Aktion. Rey hat es wieder mit Chris Masters zu tun. Nun der 3. 619 in diesem Match, Cover und Elimination von Chris Masters. Der einzige von RAW ist nur noch HBK, der von JBL draußen bewusstlos weiterbearbeitet wird. Der 4. 619 folgt, doch Rey springt in die Sweet Chin Music von HBK und eliminiert Rey. Auch JBL läuft in die Sweet Chin Music und wird rausgeworfen. Nur noch Orton und HBK im Match. Schöner Fight der Beiden. Die Entscheidung kommt, als JBL mit einem Stuhl in den Ring kommt, aber die Sweet chin Music erneut einstecken muss. Das nimmt Orton als Chance und zeigt den RKO gegen Shawn Michaels und Team SmackDown gewinnt das Match.

Randy Orton wird gefeiert im Ring, doch der Gong ertönt und die Rampe füllt sich mit Nebel. Die Sarg wird auf der Rampe aufgestellt. Auf ihn schlägt ein Blitz ein und er beginnt zu Brennen. Nach kurzer Zeit öffnet er sich und der Undertaker steigt raus und attackiert das SmackDown Team im Ring. Er fertigt es komplett ab und die Show endet mit einem Stare Down zwischen ihm und Randy Orton.

Extras:
- Maria interviewt Vince McMahon / Größte Series Momente
Maria interview Vince und fragt ihn nach seinen größten Series Momenten. Anschließend werden Ausschnitte von den Survivor Series seit Angebeginn gezeigt
- Theodore Long erhält Glückwünsche und Shane trifft den Boogeyman
- Kurt Angle und Daivari im WWE Instant Access Raum
Kurt Angle rastet im Backstage Raum richtig aus und heult wegen seiner "Fans" rum.

Fazit:
Die Show ist in meinen Augen mittelmäßig, da es eine Wrestlingshow mit zuviel Entertainment war. Das erste Match war in meinen Augen am technikreichsten. Typisch Entertainment waren das Womens Championship und das GM vs. GM Match. Das brutale HHH vs. Ric Flair Match wird in Sachen Brutalität und Blutverlust sicher einen Platz in der Sparte bekommen. Das WWE Chamionship Match war auch immer durch die Refereesache aufgehalten und kam nur durch einige Spots dem Wrestling nahe. Der Main Event war sensationsreich, sehr viele Stars,auch die 2 "Neulinge" dabei war recht unterhaltsam, aber durch die Dominanz von Rey konnte man schon erahnen, was uns beim Royal Rumble ja erwartet hat. Die DVD hat 6 Sprachen und lobenswert, auch Deutsch ist mit dabei. Schade ist, dass die Elimination Matches von Jahr zu Jahr weniger werden, denn genau dies würd die Series erst zur Survivor Series machen.


In der W4E ShopZone könnt ihr euch den Artikel über Amazon.de (vor)bestellen.

Nach oben  -  Zu Favoriten hinzufügen  -  Kommentar abgeben / Forum besuchen
Kategorien
Neueste Reviews

DVD (100)
UMD (5)
Spiele (1)
 
W4E ShopZone







© 2000 - 2017 WWF4ever.de - Impressum
WWF4ever.de ist eine private Wrestlinghomepage von Fans für Fans

Alle hier veröffentlichten Beiträge und Statistiken wurden exklusiv für diese Internetseite WWF4ever.de geschrieben. Jegliche Verbreitung und Veröffentlichung (wenn auch auszugsweise oder verändert) ist ohne schriftliche Zustimmmung von WWF4ever.de untersagt.